Zeitzeugen zur Wende

Köpenick. Der evangelische Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree und das Bezirksamt hatten am 6. November zu einer Gedenkveranstaltung zum Mauerfall in die Laurentius-Kirche in der Köpenicker Altstadt eingeladen. Vor über 100 Teilnehmern berichteten unter anderem die erste Köpenicker Nachwendebürgermeisterin Monika Höppner und der langjährige Baustadtrat Dieter Schmitz von ihren Erlebnissen vom Beginn der Proteste gegen das SED-Regime bis zur Wiedervereinigung. Ein Video mit Ausschnitten der Vorträge kann man hier sehen: http://youtu.be/dcHB2ub6s4A.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.