Tag der offenen Tür in Villa Borsig

Berlin: Villa Borsig | Konradshöhe. Am Sonntag, 27. August, von 10 bis 18 Uhr, lädt die Villa Borsig zum Tag der offenen Tür. Als Besucher hat man an diesem Tag die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen des Auswärtigen Amtes und seiner Tätigkeiten zu werfen. Interessierte können sich über Karrieremöglichkeiten in der Diplomatie informieren. Seit 2006 nutzt das Auswärtige Amt das ehemalige Landhaus der Berliner Unternehmerfamilie Borsig für die Akademie des Auswärtigen Dienstes und als Gästehaus. Einen Tag der offenen Tür gibt es in der Villa seit 2014. Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür gibt es unter www.auswaertiges-amt.de. gw
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.