Tag der offenen Tür

Beiträge zum Thema Tag der offenen Tür

Bildung

Berufsschulen stellen sich vor
Interesse an einer Ausbildung zum Erzieher?

Schöneberg. Die Berufsschulen des Pestalozzi-Fröbel-Hauses laden zu drei Tagen der offenen Tür ein. Das Angebot richtet sich an alle, die sich für eine Erzieherausbildung interessieren. Coronabedingt öffnen sich die Türen in diesem Jahr sowohl in Präsenz auf dem Campus als auch mit digitalen Angeboten auf der Homepage. Die Infogespräche zu den einzelnen Bildungsgängen finden vor Ort und digital am 27. Februar von 10 bis 14 Uhr, am 3. März von 16 bis 18 Uhr sowie am 6. März von 10 bis 14 Uhr...

  • Schöneberg
  • 19.02.21
  • 20× gelesen
Bildung

Schule stellt sich mit Videos vor

Tempelhof. Weil in diesem Jahr der Tag der offenen Tür für Schüler der sechsten Klassen ausfallen muss, hat sich das Luise-Henriette-Gymnasium etwas Besonderes ausgedacht. Fast alle Fachbereiche haben kleine YouTube-Videos gedreht, in denen sie sich vorstellen. Das Gymnasium hat momentan seinen Sitz an der Kurfürstenstraße 53, wird aber aller Voraussicht nach in anderthalb Jahren in sein grundsaniertes, denkmalgeschütztes Stammhaus an der Germaniastraße 4 zurückkehren. Die Filme sind zu finden...

  • Tempelhof
  • 11.02.21
  • 61× gelesen
Bildung
Die Schülerinnen und Schüler des Oberstufenzentrums kommen aus der ganzen Stadt.

Schulschwerpunkt: Wirtschaft
Oberstufenzentrum informiert einen Tag plus einen Monat lang

Das Oberstufenzentrum (OSZ) Lotis, Dudenstraße 35-37, lädt alle Zehntklässler einen ganzen Monat lang dazu ein, sich mit den Angeboten der Schule zu beschäftigen. Der Auftakt wird am Sonnabend, 13. Februar, mit einem virtuellen Tag der offenen Tür gemacht. Wegen des Lockdowns sei im vergangenen Jahr die Information der Jugendlichen oft zu kurz gekommen, so Bildungsberaterin Evelin Kraus. „Viele Schülerinnen und Schüler meldeten sich dann einfach bei irgendeinem OSZ an, ohne deren Schwerpunkte...

  • Schöneberg
  • 08.02.21
  • 47× gelesen
Bildung

"Offene Tür" per Power-Point

Lichterfelde. Der Tag der offenen Tür der Berthold-Otto-Schule in der Holbeinstraße 21 muss wegen des Corona-Lockdowns ausfallen. Stattdessen hat die Schule eine Power-Point-Präsentation erarbeitet. Neben allgemeinen Informationen über die Grund- und Oberschule, den Unterricht und die verschiedenen Arbeitsgemeinschaften gibt es Interviews mit der Schulleiterin und mit der Schülervertretung. Die Präsentation kann über die Homepage der Schule berthold-otto-schule.de/ abgerufen werden. KaR

  • Steglitz
  • 26.01.21
  • 22× gelesen
Bildung

Digitaler Tag der offenen Tür

Lichterfelde. Wegen der Pandemie können die Schulen keine Tage der offenen Tür anbieten. Die Lehrkräfte, das Team Schulsozialarbeit und die Schulleitung der Max-von-Laue-Oberschule in Lichterfelde haben daher gemeinsam mit den Schülern eine Onlineversion erstellt, in der sich die Oberschule mit ihren verschiedenen Fachbereichen und weiteren schulischen Angeboten vorstellt. Die Präsentation ist unter max-von-laue-oberschule.de/tag-der-offenen-tuer abrufbar. KaR

  • Lichterfelde
  • 23.01.21
  • 63× gelesen
Bildung

Virtuelle Vorstellung

Spandau. Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium lädt am Donnerstag, 21. Januar, von 17 bis 19 Uhr und am Sonnabend, 23. Januar, von 10 bis 12 Uhr zu zwei digitalen "Tagen der offenen Tür". Die Teilnahme erfolgt über die Website auf www.steingymnasium.de. Auch das Kant-Gymnasium präsentiert sich am Sonnabend, 23. Januar, zwischen 10 und 13 Uhr virtuell unter www.kant-gymnasium-berlin.de/digitaler-tag-der-offenen-tuer. tf

  • Spandau
  • 21.01.21
  • 36× gelesen
Bildung

Eine Entscheidung für die Zukunft
Schulen präsentieren sich Sechstklässlern und ihren Eltern diesmal digital

Für viele Schüler der sechsten Klassen und deren Eltern werden die nächsten Wochen noch etwas aufregender sein, als sie es schon durch die pandemiebedingten Bestimmungen sind. Sie müssen sich für eine weiterführende Schule entscheiden. „Ein Schulwechsel ist immer eine besonders aufregende Sache“, erklärt Schulstadtrat Martin Schaefer (CDU). „Er ist ein Schritt in eine neue Zukunft und für viele bereits eine wichtige Entscheidung fürs Berufsleben.“ Und dieser erste Schritt wird mit der Anmeldung...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 18.01.21
  • 36× gelesen
Bildung

Videos und digitale Rundgänge
Wie sich die weiterführenden Schulen in diesem Jahr präsentieren

An welcher Oberschule soll es mit Beginn des kommenden Schuljahres weitergehen? Diese Frage stellen sich derzeit viele Schüler 6. Klassen und deren Eltern. Im Bezirk gibt es immerhin neun staatliche Integrierte Sekundarschulen, neun Gymnasien, zwei staatliche Gemeinschaftsschulen sowie elf weiterführende Schulen in privater beziehungsweise freier Trägerschaft. Spätestens Mitte Februar müssen sich Schüler und Eltern entschieden haben, an welcher Oberschule die Schullaufbahn fortgesetzt werden...

  • Bezirk Pankow
  • 18.01.21
  • 56× gelesen
Bildung

Albrecht-von-Graefe-Schule stellt sich online vor

Weil aufgrund der Corona-Einschränkungen kein Abend der offenen Tür für zukünftige Schüler und deren Eltern stattfinden kann, lädt die Albrecht-von-Graefe-Schule zu einer virtuelle Woche der offenen Tür ein. Auf der Homepage der Schule sind kleine und großen Videobeiträge sowie Präsentationen zu finden, die Lehrer und Schüler vorbereitet haben, um ihre Schule vorzustellen. Zudem wird am Donnerstag, 21. Januar, von 18 bis 19 Uhr eine Online-Konferenz unter anderem mit der Schulleitung angeboten,...

  • Kreuzberg
  • 15.01.21
  • 42× gelesen
Bildung

Virtueller Tag der offenen Tür

Lichterfelde. Das Willi-Graf-Gymnasium im Ostpreußendamm 166 lädt am Sonnabend, 23. Januar, zum Tag der offenen Tür ein. Wegen der weiterhin hohen Covid-19-Infektioszahl öffnet die Schule in diesem Jahr nur virtuell ihre Türen. Von 10 bis 13 Uhr gibt das Gymnasium im Internet auf www.willi-graf-gymnasium.de/tdot Einblicke in die Unterrichtsarbeit, das Schulleben und die inhaltliche Programmatik. Schüler führen virtuell durch das Schulhaus und geben unterhaltsame Einblicke in den Unterricht...

  • Lichterfelde
  • 09.01.21
  • 70× gelesen
Bildung

Ein virtueller Tag der offenen Tür

Steglitz. Am Sonnabend, 9. Januar, öffnet das Gymnasium Steglitz in der Heesestraße 15, seine Türen. Allerdings können interessierte Eltern und Schüler die Oberschule wegen der Pandemiesituation nur bei einem virtuellen Rundgang kennenlernen. Die Schüler der 10. Klasse haben ihn programmiert. An verschiedenen Stellen können zusätzliche Informationen abgerufen werden. Es gibt Interviews mit Schulleitung und Lehrkräften, zudem werden Unterrichtsprodukte vorgestellt. Nach vorheriger Anmeldung gibt...

  • Steglitz
  • 04.01.21
  • 69× gelesen
Bildung

Digitaler Tag der offenen Tür

Köpenick. Die Evangelische Schule Köpenick, Grüne Trift 169, lädt am 9. Januar von 10 bis 12.30 Uhr zum digitalen Tag der offenen Tür ein. Zu Beginn wird sich die Schulleitung vorstellen. Anschließend erfahren Interessierte mehr über die Jahrgangsteams 5 und 6 sowie die Fachbereiche Musik, Kunst und Religion. Von 11.50 bis 12.30 Uhr findet ein digitaler Plausch mit Eltern- und Schülervertretern statt. Der Zugang erfolgt über die Schulwebsite www.ev-schule-koepenick.de. PH

  • Köpenick
  • 03.01.21
  • 53× gelesen
Kultur
Durchblick: Die verglaste Halle mit den historischen Gaderoben und integriertem Aufzug ist fertig saniert.
2 Bilder

Neue Nationalgalerie mit Durchblick
Mies-Bau öffnet im August

Die Sanierung der Neuen Nationalgalerie ist fast abgeschlossen. Wiederöffnet wird der Mies-van-der-Rohe-Bau coronabedingt aber erst Ende April – mit anschließenden Tagen der offenen Tür. Seit vier Jahren müssen die Berliner auf eines ihrer beliebtesten Museen verzichten. Nun ist die Sanierung der Neuen Nationalgalerie so gut wie beendet. Baugerüst und die Baufolie an Dach und Fassade fallen Stück für Stück. Komplett wieder sichtbar ist inzwischen die sanierte obere Ausstellungshalle. Dort...

  • Tiergarten
  • 31.12.20
  • 69× gelesen
Bildung

Virtueller Blick ins Ausbildungswerk

Britz. Im Annedore-Leber-Berufsbildungswerk an der Paster-Behrens-Straße werden seit Jahrzehnten junge Menschen mit Behinderungen ausgebildet. Die Einrichtung lädt regelmäßig zu einem Tag der offenen Tür ein, damit sich Interessierte vor Ort ein Bild machen können. Dieses Mal ist nur ein virtueller Blick hinter die Kulissen möglich. Unter www.albbw.de/backstage-albbw sind bis zum kommenden Frühjahr Videoclips der Auszubildenden sehen. sus

  • Britz
  • 09.12.20
  • 32× gelesen
Bildung
Die Heinz-Brand-Schule kann nicht wie üblich zum Tag der offenen Tür ins Schulgebäude einladen.
2 Bilder

Ein digitaler Blick in den Schulalltag
Tage der offenen Tür an der Heinz-Brandt-Schule finden anders statt

Normalerweise stellt sich die Heinz-Brandt-Schule an der Langhansstraße 120 am Ende und am Anfang eines jeden Kalenderjahres Schülern der 6. Klassen und deren Eltern mit Tagen der offenen Tür vor. Doch in diesem Jahr ist kaum etwas normal. „Wir leben aktuell in eigenartigen Zeiten. Ein für alle schwer fassbares Virus verändert gewohnte Abläufe, schränkt auch ein. Viele Dinge müssen neu gedacht werden“, sagt Stefan Grzesikowski, Lehrer an der Heinz-Brandt-Schule. „Die etablierten Formate zur...

  • Weißensee
  • 24.11.20
  • 133× gelesen
Bauen

Was jetzt am Flughafen passiert

Tegel. Der BER ist eröffnet, auch seine Startbahn Süd seit 4. November in Betrieb. Damit begann der Countdown für die Nachnutzung des Flughafengeländes in Tegel. Bis Anfang Mai bleibt es noch eine Art Vorhalteareal für den Luftverkehr. Dann ist diese Ära auch offiziell zu Ende. Über die weitere Entwicklung unterrichtet vor Ort zunächst ein Infopoint, der nach dem letzten Start am 8. November im Verwaltungsgebäude installiert wurde. Er soll im kommenden Frühjahr durch ein Infocenter ersetzt...

  • Tegel
  • 07.11.20
  • 229× gelesen
Bildung

Heinrich-Böll-Oberschule in Hakenfelde öffnet seine Türen

Hakenfelde. Die Heinrich-Böll-Oberschule, Am Forstacker 9/11, lädt am Sonnabend, 31. Oktober, zum Tag der offenen Tür ein. Bei Präsentationsveranstaltungen informiert die Schule über ihr Unterrichtskonzept und Profil, etwa die sportbetonte Ausrichtung. Es werden an diesem Tag auch Sichtungstermine für die Sportarten Tennis, Leichtathletik, Rudern, Allroundsport sowie Fußball bei den Jungen und Tanz für Mädchen vergeben. Auch persönliche Beratungsgespräche mit der Schulleiterin können vereinbart...

  • Hakenfelde
  • 23.10.20
  • 125× gelesen
Bildung

Tag der offenen Tür bei den privaten Goethe-Schulen

Wittenau. Die privaten Goethe-Schulen in der Wittenauer Straße 112 laden am Sonnabend, 24. Oktober, zu einem Tag der offenen Tür ein. Beginn ist um 11 Uhr. Nach Informationen, etwa über freie Plätze in der siebten Klasse der Sekundarschule, gibt es ab 12 Uhr die Möglichkeit für einen Rundgang sowie zu Gesprächen mit Lehrerinnen und Lehrern. Wegen der aktuellen Situation wird darum gebeten, während des gesamten Aufenthalts einen Mund-Nasenschutz zu tragen. tf

  • Wittenau
  • 16.10.20
  • 20× gelesen
Bildung

Schulgründungsprojekt auf dem Campus Hedwig in Alt-Hohenschönhausen
SozDia Stiftung Berlin lädt zum Tag der offenen Tür am 24. September ein

Über das Konzept und den Planungsstand der Grundschule auf dem Campus Hedwig in Alt-Hohenschönhausen informiert die SozDia Stiftung Berlin am 24. September im Rahmen eines Tags der offenen Tür. Die Schule in freier Trägerschaft wird inklusiv sein, ein evangelisches Profil haben und ein Ganztagsbetreuungsangebot bis mindestens 16 Uhr bieten. Mit Platz für bis zu zehn altersgemischte Lerngruppen der Jahrgangsstufen eins bis sechs soll sie ein individualisiertes Lernen in Projekten,...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 19.09.20
  • 156× gelesen
Bildung

Schulgründungsprojekt auf dem Campus Hedwig in Alt-Hohenschönhausen
SozDia Stiftung Berlin lädt zum Tag der offenen Tür am 24. September ein

Über das Konzept und den Planungsstand der Grundschule auf dem Campus Hedwig in Alt-Hohenschönhausen informiert die SozDia Stiftung Berlin am 24. September im Rahmen eines Tags der offenen Tür. Die Schule in freier Trägerschaft wird inklusiv sein, ein evangelisches Profil haben und ein Ganztagsbetreuungsangebot bis mindestens 16 Uhr bieten. Mit Platz für bis zu zehn altersgemischte Lerngruppen der Jahrgangsstufen eins bis sechs soll sie ein individualisiertes Lernen in Projekten,...

  • Lichtenberg
  • 19.09.20
  • 64× gelesen
Bildung

Freie Waldorfschule Havelhöhelädt zum Tag der offenen Tür ein

Kladow. Die Freie Waldorfschule Havelhöhe, Neukladower Allee 1, lädt am Sonabend, 19. September, zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 14 Uhr können Schule, Kindergarten und Hort samt Außengelände und Schulgarten besichtigt werden. Es gibt Präsentationen aus dem Unterricht und pädagogisch-künstlerische Aktivitäten, Kurzvorträge sowie Gesprächsmöglichkeiten für interessierte Eltern. Weitere Informationen gibt es unter www.havelhoehe.net. tf

  • Kladow
  • 11.09.20
  • 216× gelesen
Kultur
Fabian Fiedler am Klavier mit dem Roy-Bär, dem Maskottchen der Musikseeräuber.
2 Bilder

Die Musikseeräuber sind wieder an Bord
Einladung zum Tag der offenen Tür

Musikseeräuber Fabian Fiedler und seine Crew veranstalten am 12. September einen Tag der offenen Tür. Mit diesem möchten die musikalischen Piraten darauf hinweisen, dass sie an allen drei Standorten der ungewöhnlichen Musikschule wieder an Bord sind. Davon können sich alle Interessierten an diesem Vormittag von 10 bis 13 Uhr in der Klanginsel an der Eintrachtstraße 5, im Pier 6 an der Eintrachtstraße 6 und im Achterwasser an der Breiten Straße 50 überzeugen. Musikschul-Chef Fabian Fiedler hatte...

  • Pankow
  • 06.09.20
  • 174× gelesen
Kultur

Tag des offenen Denkmals:
Von der Stasi-Zentrale zum Campus für Demokratie

Wo die Stasi fast vier Jahrzehnte lang die Überwachung und Verfolgung von Menschen organisierte, öffnen sich heute neue Perspektiven. Am Tag des offenen Denkmals laden Akteure der „Stasi-Zentrale. Campus für Demokratie“ ein zu Spurensuche und Gesprächen. Die weitgehend im Original erhaltene Büroetage des Ministers für Staatssicherheit, Erich Mielke, in „Haus 1“ kann man heute als Teil des Stasimuseums besuchen. Im ebenfalls denkmalgeschützten „Haus 7“ haben heute Mitarbeitende des...

  • Lichtenberg
  • 31.08.20
  • 158× gelesen
Bauen
Inmitten des Plattenbauviertels aus den 70er-Jahren entsteht die neue Kita NEO in nachhaltiger Bauweise.
3 Bilder

Natur-Erlebnis-Ort im Neubauviertel
Eine Kita aus Holz mit grünem Dach

Sie steht inmitten des Neubaukiezes an der Liebenwalder Straße bereits im Rohbau: die neue Kindertagesstätte NEO. Und im Januar 2021 soll sie bezugsfertig sein. NEO, das steht für Natur-Erlebnis-Ort. Und solch ein Ort soll diese Kita werden. Ein erstes Zeichen dafür: Die Kita entsteht in nachhaltiger Bauweise als Holzkonstruktion. „Das sorgt für eine angenehme Raumatmosphäre“, erklärt Ulli Haase. Er ist der Leiter der neuen Kita. „Außerdem erhält die Gebäude eine Pellets-Heizanlage. Das Dach...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 08.08.20
  • 613× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.