Al-Dersim zu harmlos

Kreuzberg. In der 2. Abteilung der Landesliga musste sich Al-Dersimspor am vergangenen Sonntag mit einem Remis begnügen. Gegen die Reserve des Berliner SC kamen die Kreuzberger nicht über ein 1:1 hinaus. Nach dem Gegentor in der 85. Minute gelang Önder Senkaya im Gegenzug der Ausgleich per Foulelfmeter.

Am Sonntag (14.15 Uhr) empfängt Al-Dersim den SSC Teutonia.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.