Umstrittener Elfmeter hilft Preussen

Lankwitz. Ein umstrittener Handelfmeter drehte das Spiel gegen den Landesliga-Dritten Stern Marienfelde zugunsten von Tabellenführer BFC Preussen. Der hatte lange mit 0:1 hinten gelegen, bis Dort für die Lankwitzer den Ausgleich durch Elfmeter nach einer Stunde erzielte. Berner traff knapp zehn Minuten später zum Siegtreffer für die Gastgeber. Ein Quäntchen Glück gehört eben zum Erfolg dazu. Am kommenden Wochenende sind die Preussen spielfrei; am 8. März (12 Uhr) kommt der SSC Südwest an die Malteserstraße.


Fußball-Woche / fw
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.