Li47 bestätigt gute Form zum Hinrundenende

Lichtenberg. Nach fünf Siegen und einem Remis aus den letzten sechs Spielen geht Oberligist Lichtenberg 47 recht entspannt in die Winterpause, nachdem die Mannschaft eher schwach in die Saison gestartet war. Zum Hinrundenfinale gab’s einen eher glücklichen 3:1-Erfolg gegen den SV Altlüdersdorf. Die Tore erzielten Foth (30.), Götze (38.) sowie Zimdahl in der Nachspielzeit.


Fußball-Woche / um
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.