Lichtenberg - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport

Dynamo im freien Fall

Hohenschönhausen. Fußball-Regionalligist taumelt immer tiefer in die Krise. Beim Auswärtsspiel am vergangenen Sonnabend bei Germania Halberstadt musste der Regionalligist eine 0:2 (0:1)-Niederlage hinnehmen und rutschte in der Tabelle auf den 16. Platz ab. Für den BFC war es in der Regionaliga bereits die vierte Niederlage in Folge – bei einem niederschmetterndem Torverhältnis von 0:13. Alexander Schmidt (12.) und Lucas Surek (52.) erzielten die Treffer für die Gastgeber. „Ich bin frustriert“,...

  • Lichtenberg
  • 12.12.18
  • 5× gelesen
Sport

BFC Dynamo verliert erneut

Hohenschönhausen. Beim BFC Dynamo ist derzeit der Wurm drin. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den VfB Auerbach verloren die Weinroten sang- und klanglos mit 0:3 (0:2). Es war in der Regionalliga die dritte Niederlage in Folge. Die Tore für die Gäste erzielten Marc-Philipp Zimmermann (4., 60.) und Marcel Schlosser (37.). „Jammern hilft nicht, wir müssen in Ruhe weiterarbeiten und die Mannschaft aufrichten“, sagte Rydlewicz, dessen Team in Abstiegsgefahr geraten ist.Einen Schritt aus der...

  • Lichtenberg
  • 05.12.18
  • 4× gelesen
Sport

BFC Dynamo unterliegt RW Erfurt

Hohenschönhausen: Fußball-Regionalligist BFC Dynamo hat im Heimspiel am vergangenen Freitag gegen Rot-Weiß Erfurt eine 0:3 (0:2)-Niederlage hinnehmen müssen. Schon nach zwei Minuten geriet die Mannschaft von Trainer René Rydlewicz ins Hintertreffen: Nach einem Standard traf der aufgerückte Innenverteidiger Pierre Dominik Becken. Kurz vor der Pause war es der ehemalige Dynamo-Spieler Andis Shala, der auf 2:0 für die Gäste erhöhte (45.+1). Für den Endstand sorgte schließlich Morten Rüdiger, der...

  • Lichtenberg
  • 28.11.18
  • 3× gelesen
Sport
Dietmar Richter (links) und Wolfgang Gribb wollen den BVB 49 für die Zukunft rüsten.
3 Bilder

Der Blick geht nach vorn
Sportverein BVB 49 will bekannter werden und sucht Mitglieder

Wenn von einem Verein namens „BVB“ die Rede ist, denken Fußballfans natürlich ans Ruhrgebiet, an Borussia Dortmund und seine Profi-Kicker. Dass es auch in Lichtenberg ein BVB-Stadion samt ansässigem Traditionsverein gibt, wissen wenige. Doch das soll sich ändern. Seit 1958 ist Dietmar Richter Mitglied im Sportverein Berliner Verkehrsbetriebe 49 – kurz BVB 49 – mit Sitz an der Siegriedstraße 71. Erst trainierte er in der Leichtathletik-Abteilung Als das wegen einer Sportverletzung nicht mehr...

  • Lichtenberg
  • 18.11.18
  • 41× gelesen
Sport

Klatsche für Dynamo

Hohenschönhausen: Regionalligist BFC Dynamo hat am vergangenen Sonnabend eine herbe Niederlage hinnehmen müssen. Im Derby gegen die VSG Altglienicke verlor die Mannschaft von Trainer René Rydlewicz mit 0:5 (0:3). Die Tore für die Altglienicker erzielten Pütt (2), Pepic, Quiring und Kahlert. Rydlewicz zeigte sich nach dem Spiel enttäuscht: „Das war ein gebrauchter Tag für uns. Nach zuletzt drei richtig guten Spielen ist heute nichts zusammengelaufen. Der Gegner hat absolut verdient...

  • Lichtenberg
  • 14.11.18
  • 8× gelesen
Sport
Neue Einlasstore wird es künftig entlang der Normannenstraße geben.
3 Bilder

Für den Aufstieg gerüstet
Bezirksamt lässt Zaun am Hans-Zoschke-Stadion erneuern

Die Howoge-Arena „Hans Zoschke“ an der Normannenstraße bekommt in den nächsten Wochen neue Zäune, Tore und ein Flutlicht. Das Heimstadion des Traditionsvereins Lichtenberg 47 soll damit für einen möglichen Aufstieg der Oberliga-Kicker gerüstet werden. Dass der Zaun ums Hans-Zoschke-Stadion in keinem guten Zustand ist, kann jeder sehen, der durch die Normannenstraße spaziert. Weil im Falle eines – durchaus möglichen – Aufstiegs der ersten Herrenmannschaft des SV Lichtenberg 47 aber auch die...

  • Lichtenberg
  • 02.11.18
  • 58× gelesen
Sport

Wer hat Spaß am Volleyball?

Lichtenberg. Neue Mitspielerinnen und Mitspieler in der gemischten Freizeit-Gruppe sucht die Volleyballabteilung des TSV Ausbau Berlin. Die Sportler treffen sich immer mittwochs ab 19.30 Uhr in der Turnhalle der Schulze-Boysen-Straße 12. Willkommen sind Leute, die Spaß am Volleyball haben und zwischen 18 und 60 Jahre alt sind. Nach einer kurzen individuellen Erwärmungs- und Einspielphase geht es gleich ans Netz. In der Volleyballgruppe spielen Anfänger und Fortgeschrittene gemeinsam,...

  • Lichtenberg
  • 17.10.18
  • 26× gelesen
Sport
2 Bilder

Fussball-Sachen vom SV Lichtenberg 47 bzw. EAB Lichtenberg 47 gesucht.
Verein plant Ausstellung

Hilfreich wären Trikots, Fussballschuhe, Bälle, Wimpel, Foots, o.ä. aus DDR-Zeiten. Auch interessante Zeitzeugenhinweise zum SV Lichtenberg 47 in unmittelbarer Nähe des Ministeriums für Staatssicherheit, der Namensgebung des Zoschke-Stadions und der Pläne, das Stadion zugunsten der Stasi-Erweiterung abzureissen, sammelt der Aufarbeitungsverein Bürgerkomitee 15. Januar e.V. Hinweise bitte zusenden unter: bueko_1501_berlin@web.de oder postalisch an: Bürgerkomitee 15. Januar e.V. - ...

  • Lichtenberg
  • 16.10.18
  • 44× gelesen
Sport
Michael Grunst, Gisèle Wender und Gabriele Winkler, erste Vorsitzende des Sportvereins SV Bau-Union Berlin, vor dem Rathaus.

Eintrag ins Ehrengästebuch
Bürgermeister empfängt junge Spitzensportlerin

Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) hat die Karlshorster Spitzensportlerin Gisèle Wender im Rathaus Lichtenberg empfangen. Die ebenso junge wie erfolgreiche Athletin trug sich ins Ehrengästebuch des Bezirkes ein. Gisèle Wender hatte zuvor bei der U18-Europameisterschaft in Ungarn das Finale über 400 m Hürden für sich entschieden und sich mit einer Bestzeit den Titel der Europameisterin gesichert. Dieser Sieg war gleichzeitig die Qualifikation für die „Youth Olympic Games“, die...

  • Lichtenberg
  • 11.10.18
  • 40× gelesen
Sport

Bürgermeister in der Bunten Liga

Lichtenberg. Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) wurde am 5. September von Volkmar Lucius, Gründungsmitglied der Bunten Liga Berlin, zum Ehrenmitglied ernannt. In der Bunten Liga Berlin sind derzeit rund 400 Menschen aktiv, die viel arbeiten oder Familien haben. Sie erhalten dort die Möglichkeit, frei von Vereinsstrukturen in der Freizeit Fußball zu spielen und ihre sportlichen Wettbewerbe auszutragen. Das Motto dabei ist stets „Fairplay“. Immer sonnabends und einmal pro Monat treffen sich...

  • Lichtenberg
  • 14.09.18
  • 18× gelesen
Sport
Der SV Lichtenberg 47 schenkte dem Bürgermeister ein Trikot, das die Mitglieder der Mannschaft unterschrieben haben.

Fußballer zu Besuch im Rathaus
Bürgermeister Michael Grunst empfängt den SV Lichtenberg 47

Am 23. August begrüßte Lichtenbergs Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) die Mitglieder der Herren-Oberligamannschaft des SV Lichtenberg 47 pünktlich zum Saisonstart im Rathaus. Der bekennende „47-Fan“ nutzte die Gelegenheit, um über die geplanten Sanierungsarbeiten an der Howoge-Arena „Hans Zoschke“ zu informieren. Die Spieler trugen sich ins Rote Buch des Bezirks ein. Nach dem Stadion An der Alten Försterei ist das kurz Zoschke-Arena genannte Stadion in der Normannenstraße 28 das...

  • Lichtenberg
  • 30.08.18
  • 98× gelesen
Sport

Hervorragender Start

Lichtenberg. Der Berlin-Ligist ist hervorragend in die neue Saison gestartet. Nach dem 5:1-Auftaktsieg über die Spandauer Kickers legte die Mannschaft von Trainer Dragan Kostic nun nach. Im Auswärtsspiel beim SV Tasmania gewann sie am vergangenen Sonntag mit 5:2 (2:2). Dabei hatte es gar nicht gut für Sparta angefangen. Nach 21 Minuten lag die Kostic-Elf bereits mit 0:2 zurück. Metin Karasu (30., 79.), Larry Ndjock (45., 54./Foulelfmeter) sowie Raphael Klein (85.) drehten mit ihren Toren das...

  • Lichtenberg
  • 22.08.18
  • 4× gelesen
Sport

Spielfreies Wochenende

Lichtenberg. Die Elf von Trainer Uwe Lehmann war am vergangenen Wochenende spielfrei und konnte deshalb nicht an die bisher gezeigten guten Leistungen anknüpfen. In der Oberliga haben die Lichtenberger ihre ersten beiden Spiele gegen Torgelow und bei der TSG Neustrelitz gewonnen und dadurch den ersten Platz erklommen. Weiter geht es am nächsten Sonnabend mit dem Heimspiel gegen Hansa Rostock II (13.30 Uhr, Arena „Hans Zoschke“).

  • Lichtenberg
  • 21.08.18
  • 18× gelesen
Sport

Lichtenberg hat Europameisterin

Lichtenberg. Leichtathletin Gisele Wender vom Lichtenberger Verein SV Bau Union spurtet von Erfolg zu Erfolg. Nach dem dritten Platz bei der U18-Weltmeisterschaft sicherte sie sich am 8. Juli bei den Europameisterschaften in Ungarn den Titel über die 400-Meter-Hürden. Ihren ersten internationalen Titel holte sie dank einer neuen Bestzeit von 58,88 Sekunden und verwies die Italienerin Emma Silvestri (59,04) und die Österreicherin Lena Pressler (59,11) auf die Plätze. Mit dem Sieg einher geht die...

  • Lichtenberg
  • 17.07.18
  • 88× gelesen
Sport
So sehen Sieger aus: Strahlende Gesichter bei der Siegerehrung beim Kindersprint-Finale in Lichtenberg.

Flink durch den Parcours geflitzt
1000 Grundschüler beteiligten sich am „Kindersprint“

Da galt es, flink im Kopf und in den Füßen zu sein: 102 Mädchen und Jungen aus vier Lichtenberger Grundschulen zeigten beim „Kindersprint“-Bezirksfinale am 25. Juni, was sportlich in ihnen steckt. Am schnellsten flitzte Emily Sophie Wegner von der Kolibri-Grundschule durch den Parcours. Die Viertklässlerin brauchte nur 5,15 Sekunden. Rund 1000 Lichtenberger Schüler der ersten bis sechsten Klassen hatten sich an den Vorrunden des „Kindersprints“ beteiligt, gut ein Zehntel schaffte es ins...

  • Lichtenberg
  • 01.07.18
  • 234× gelesen
Sport

6:2-Sieg zum Abschluss

Lichtenberg. Die Mannschaft von Trainer Dragan Kostic hat im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den SV Empor ihre gute Form bestätigt und einen 6:2 (2:2)-Sieg eingefahren. In die Torschützenliste trugen sich Karasu (2), Kupfer, Sejdic, Schulz und May ein. Für die Gäste, die zwischenzeitlich 2:1 in Führung gelegen hatten, trafen Moerer und Falk. Damit beendet der Aufsteiger die Berlin-Liga-Saison auf einem vierten Tabellenrang. „Damit sind wir natürlich sehr zufrieden“, sagte Präsident...

  • Lichtenberg
  • 20.06.18
  • 14× gelesen
Sport

Sparta achtbar bei Blau-Weiß

Lichtenberg. Bei Spitzenreiter Blau-Weiß 90 musste sich Sparta nur knapp mit 1:2 geschlagen geben. Die Fans des schon als Aufsteiger feststehenden Gastgebers rieben sich zur Pause verwundert die Augen. Denn fünf Minuten vor dem Gang in die Kabine hatte Sanid Sejdic die Gäste in Führung gebracht. Doch Rani Al-Kassem drehte mit einem Doppelpack (67./Elfmeter und 76.) das Spiel für Blau-Weiß. Am Sonntag (14.30 Uhr) wird mit einem Heimspiel gegen den SV Empor die Saison beendet. Und am 30. Juni...

  • Lichtenberg
  • 13.06.18
  • 33× gelesen
Sport

Torhüter bleiben 47 treu

Lichtenberg. Die Oberliga-Saison wurde vor einer guten Woche wie im Vorjahr als Tabellendritter beendet. Bei den Punkten wurde sogar noch zugelegt. Jetzt kam 47 auf 67 Zähler. Im Vorjahr waren es 60. Auch dank Torjäger Thomas Brechler, der 20 Treffern auf Rang 3 der Torschützenliste einkam. Nach der Saison ist vor der Saison. Deshalb laufen die Personalplanungen auf Hochtouren. Torwart Patrick Rösch hat seinen auslaufenden Vertrag bis zum 30. September verlängert. Dann zieht es den 28-Jährigen...

  • Lichtenberg
  • 13.06.18
  • 16× gelesen
Sport

Sparta tut sich schwer

Lichtenberg. Vor dem Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den 1. FC Schöneberg war die Sache eigentlich klar. Gegen das abgeschlagene, völlig überforderte Schlusslicht der Berlin-Liga würden die Lichtenberger einen klaren Sieg einfahren. Dachten alle. Am Ende mühte sich die Elf von Trainer Dragan Kostic nur zu einem knappen 1:0 (1:0)-Sieg. Für das Tor des Tages zeichnete in der 20. Minute Sejdic verantwortlich, der einen Freistoß aus 25 Metern direkt verwandelte. Ansonsten lief beim...

  • Lichtenberg
  • 06.06.18
  • 8× gelesen
Sport

Klarer Sieg zum Abschluss

Lichtenberg. Die Mannschaft von Trainer Uwe Lehmann hat im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen Victoria Seelow einen verdienten 4:1 (1:1)-Sieg eingefahren. Damit schließt der Oberligist die Saison wie schon im Vorjahr als Tabellendritter ab. Mit 67 Punkten haben die 47er zudem einen neuen Vereinsrekord aufgestellt. So viele Zähler hatten die Lichtenberger bislang noch nie in einer Spielzeit in der Oberliga geholt. Nachdem die Gäste in der 35. Minute durch Matthäs in Führung gegangen waren,...

  • Lichtenberg
  • 06.06.18
  • 34× gelesen
Sport

Remis ohne den Chefcoach

Lichtenberg. Ohne Trainer Uwe Lehmann ist der Oberligist im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim Malchower SV zu einem 3:3 (1:1) gekommen. Lehmann hatte wahrlich Wichtigeres vor: Seine Frau erwartete das dritte gemeinsame Kind. Gegen die abstiegsgefährdeten Malchower brachte Fiegen die 47er 1:0 in Führung (19.). Kurz darauf glich Mustapha aus (21.), ehe die Seiten gewechselt wurden. In der zweiten Hälfte gingen die Hausherren durch einen Treffer von N‘Diaye mit 2:1 in Front (58.). Der...

  • Lichtenberg
  • 30.05.18
  • 11× gelesen
Sport

Matchwinner Duman

Lichtenberg. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim SV Tasmania hat die Elf von Trainer Dragan Kostic einen 2:1 (0:0)-Sieg eingefahren. Matchwinner war Duman, der beide Lichtenberger Treffer erzielte (67., 87.). Loder traf für Tasmania in der 89. Minute zum Endstand. „Wir hätten höher gewinnen können“, sagte Kostic, dessen Team noch Pfosten und Latte traf. Im nächsten Spiel empfängt Sparta den abgeschlagenen Letzten 1. FC Schöneberg (14.30 Uhr, Kunstrasenplatz an der...

  • Lichtenberg
  • 30.05.18
  • 4× gelesen
Sport

Erste Pleite im Jahr 2018

Lichtenberg. Der Berlin-Ligist hat im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den Berliner SC eine 3:4 (2:3)-Niederlage hinnehmen müssen. Die Treffer für Sparta erzielten Karasu, Polster und Kupfer. Für den BSC trugen sich E. Demir (2), Saberdest und Boachie in die Torschützenliste ein. Damit verlor Lichtenberg zum ersten Mal im Jahr 2018. Für Sparta-Coach Dragan Kostic kein Beinbruch: „Wir lagen bereits 0:3 zurück, sind dann nochmal zurückgekommen und haben dadurch Platz drei verteidigt.“ In...

  • Lichtenberg
  • 16.05.18
  • 6× gelesen
Sport

47 siegt in Strausberg

Lichtenberg. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim FC Strausberg hat der Oberligist einen verdienten 3:2 (2:2)-Sieg eingefahren. Christian Gawe (7.), Thomas Brechler (9.) und Nils Fiegen (54.) erzielten die Treffer für die Mannschaft von Coach Uwe Lehmann. Beide Strausberger Tore gingen auf das Konto von Felix Angerhöfer (14. und 15.). Am Sonnabend geht es für 47 mit dem Heimspiel gegen Mecklenburg Schwerin weiter (14.30 Uhr, Arena „Hans Zoschke“).

  • Lichtenberg
  • 16.05.18
  • 3× gelesen