Sparta siegt erneut mit 2:1

Lichtenberg.Durch den dritten 2:1-Sieg in Folge hat sich Berlin-Liga-Aufsteiger Sparta Lichtenberg auf den dritten Tabellenplatz vorgearbeitet. Beim Erfolg gegen den TSV Rudow erzielten Feiler und Simmerl die Tore, nachdem Sparta zunächst in Rückstand geraten war. Den guten Saisonstart veredeln will die Mannschaft mit weiteren Erfolgen am Donnerstag (19.30 Uhr, Segelfliegerdamm) bei den Sportfreunden Johannisthal sowie am Sonntag (14 Uhr, Fischerstraße) im Heimspiel gegen die Füchse Berlin.
Fußball-Woche / um
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.