1. FC Lübars: Mitgehalten, aber verloren

Lübars. Mit einer 0:1-Niederlage im Gepäck ist Landesligist 1. FC Lübars von seinem Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag bei den SF Johannisthal heimgekehrt. Beim Tabellenführer spannten die Lübarser ein dichtes Abwehrnetz und lauerten auf Konter. Das Spitzenteam tat sich schwer, erzielte aber dennoch das Tor des Tages und siegte mit 1:0. Am Sonntag, 12. April, empfängt der 1. FC Lübars Berolina Mitte. Die Partie an der Schluchseestraße beginnt um 13.30 Uhr.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.