Wege aus der Depression

Märkisches Viertel. Gemeinsam Wege aus der Depression suchen und finden – ob im Gespräch, beim Sport oder gemeinsamen Ausflügen: Eine neue Selbsthilfegruppe für Betroffene gründet sich gerade im Günter-Zemla-Haus am Eichhorster Weg 32. Die Treffen sind für jeden zweiten und vierten Freitag von 16 bis 18 Uhr geplant. Informationen und Kontakt unter  416 48 42. bm
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.