Haase beendet die Durststrecke

Marienfelde. Nach fünf sieglosen Spielen in Folge hat der Landesligist wieder gewonnen. Beim FC Internationale erzielte Haase beide Treffer zum 2:0-Sieg. Stern Marienfelde steigerte sich nach durchwachsener Anfangsphase und ließ auch nach dem Platzverweis gegen Schwochow nichts mehr anbrennen. Durch den Dreier setzt sich Stern etwas von den Abstiegsplätzen ab.

Das nächste Spiel findet am kommenden Sonntag gegen den 1. FC Schöneberg statt. Anstoß ist wie üblich um 13.30 Uhr an der heimischen Dorfkirche.

JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.