Eine Tanne fürs Freizeitforum

Marzahn. Die SPD in der Bezirksverordnetenversammlung hat das Bezirksamt aufgefordert, eine Tanne oder eine Fichte vor dem Freizeitforum Marzahn (FFM) einzuflanzen. Sie soll die Weihnachtsbäume ersetzen, die alljährlich in der Adventszeit vor dem Haus aufgestellt werden. Denn in der Vergangenheit fand sich nicht immer ein Sponsor. In diesem Jahr. stehen vor dem FFM zwei Tannen von zwei Metern Höhe rechts und links des Eingangs.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.