Hilfe für den Kindersommer

Marzahn-Hellersdorf.Jugendstadträtin Juliane Witt (Die Linke) ruft Unternehmen, Einrichtungen und Vereine im Bezirk auf, sich am diesjährigen Feriensommer zu beteiligen. Willkommen sind Geld und Sachspenden, um die Veranstaltungen des Kindersommers auf die Beine stellen zu können. Der Kindersommer wird seit zehn Jahren vom bezirklichen Bündnis für Kinder organisiert. Besonders Mädchen und Jungen aus sozial benachteiligten Familien soll er schöne Ferienerlebnisse ermöglichen. Kontakt per E-Mail an koordination@buendnis-fuer-kinder-marzahn-hellersdorf.de. Auskünfte gibt das Jugendamt auch unter 902 93 44 60 und 902 93 47 28.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.