Polstergeruch ist normal

Neue Möbel mit Lederbezug riechen in den ersten Wochen. Das sei normal und ungefährlich, sagt die Stiftung Warentest. Sollte der Geruch aber auch nach Wochen noch vorhanden sein, oder rieche es nicht typisch nach Leder, müsse man aufmerksam sein. Im schlimmsten Fall habe der Kunde ein Modell erhalten, das viel Lösemittel enthält. Doch ausgiebiges Lüften behebe das Problem bald.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden