Ingwertee abschmecken

Für Ingwertee schält man ein daumengroßes Stück Ingwerknolle und schneidet es in dünne Scheiben. Dann übergießt man sie mit einer Tasse kochendem Wasser. Nach 10 bis 15 Minuten Ziehzeit werde das Getränk mit etwas Honig und Zitronensaft abgeschmeckt und sei trinkfertig, erläutert der Verbraucherinformationsdienst aid. Ingwer gilt als appetitanregend und verdauungsfördernd. Außerdem wärmt er von innen und soll vor Erkältungen schützen.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden