Reiseziele der Diabetiker

Ein Reiseziel mit extrem heißem oder kaltem Klima sollten Diabetiker meiden. Denn in den Tropen verschlechtere sich häufig die Glukosetoleranz, bei extremer Kälte oder Höhe der Stoffwechsel, erläutert die Deutsche Diabetes-Hilfe. Diabetiker sprechen es am besten mit ihrem Arzt ab, wenn sie eine Fernreise planen. Bei einem Langstreckenflug verursachten die Zeitverschiebung und die ungewohnte Umgebung Stress, der das Blutzuckerniveau steigern kann. Dann seien eventuell mehr Medikamente oder Kohlenhydrate nötig.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden