Störfall bei der Chemo

Rezeptfreie pflanzliche Präparate können den Erfolg einer Chemotherapie beeinträchtigen. Bekannt sei zum Beispiel, dass Knoblauchpillen oder Ginkgo-Zubereitungen den Stoffwechsel negativ beeinflussen können, erläutert der Berufsverband Deutscher Internisten. Krebspatienten greifen während einer Chemotherapie besser nicht zu solchen Produkten. Denn die Gefahr von Wechselwirkungen mit den Krebsmedikamenten sei sehr groß.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.