Arbeiten von Zuhause

Jeder Fünfte (20,3 Prozent) arbeitet gelegentlich im Home Office. Das hat eine repräsentative Onlineumfrage des Marktforschungsinstituts Smart Research unter Berufstätigen ergeben. Jeder Zwölfte (8,4 Prozent) gab an, er erledige seine Aufgaben sogar fast ausschließlich von zu Hause aus. Etwas weniger (6,9 Prozent) machen im Schnitt ein bis drei Tage Heimarbeit. Die Mehrheit der Befragten nutzt die Wohnung allerdings nicht für den Job (64,2 Prozent). Für die Umfrage im Auftrag des Softwareherstellers TeamViewer wurden 2000 Personen befragt.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden