Baumspenden mehr bewerben

Mitte. Das Bezirksamt soll auf seinen Internetseiten "an prominenter Stelle auf die Kampagne Stadtbäume für Berlin" hinweisen. Das fordert die SPD-Fraktion in einem BVV-Antrag zur Sitzung am 19. Juni. Mit der Kampagne sammelt der Senat Spenden für neue Straßenbäume. In der Pflanzperiode ab Herbst sollen die Spenden an die Bezirke Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln und Tempelhof-Schöneberg gehen. 2014 sind bisher rund 32 000 gespendet worden. Auf einer Karte im Internet kann man sich exakt den Baum aussuchen, für den man spenden will.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.