Bero verliert Spitzenspiel

Mitte.Im Topspiel der Bezirksliga bei Tabellenführer DJK Schwarz-Weiss Neukölln musste sich Berolina Mitte am vergangenen Sonntag mit 2:3 geschlagen geben. Liesche (34.) hatte die Neuköllner Führung egalisiert, nach der Pause drehten die Hausherren jedoch auf und gingen mit 3:1 in Front. Da es die Neuköllner aber verpassten, das Spiel mit dem vierten Treffer zu entscheiden, wurde es noch einmal spannend. Buchweiz (75.) verkürzte auf 2:3 und Bero warf nun alles nach vorne. Der Ausgleich wollte jedoch nicht mehr fallen.Am kommenden Sonntag empfängt Berolina den SC Westend 01 (14 Uhr, Kleine Hamburger Straße).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.