SCONTO und Termikel unterstützen Fußballvereine

Die Mannschaft vom TSV Röttenbach (bei Berlin) hat sich bereits mit den Trikotsätzen von SCONTO und Termikel eingekleidet.

Der Möbeldiscounter SCONTO und der Elektrogerätehersteller Termikel unterstützen regionale Fußballvereine mit Trikotsätzen.

Für 149,95 Euro kann sich jeder Verein ein komplettes Jako-Trikotset im Wert von bis zu 501,90 Euro sichern. Die Trikots sind mit Werbung von Sconto und Termikal gebrandet und werden deshalb erheblich im Preis subventioniert. Der komplette Satz Fußball-Bekleidungssets reicht für die ganze Mannschaft und besteht aus: 14-mal Trikot Winner KA, 14-mal Sporthose Manchester, 14-mal Steg-Stutzen Uni 2.0. Produziert wird der Trikotsatz von der Firma Jako, einer echten Größe in der Sportbekleidung.

Für die Zuzahlung von 149,95 Euro bekommt jeder Verein auch genau das, was er benötigt. Ob für Kinder-/Jugend oder Erwachsenen Vereine, Männer oder Frauen - die Kleidungstücke können in der passenden Größe individuell für jeden Spieler bestellt werden. Folgende Größen sind erhältlich: Kinder: 116-176, Erwachsene: S-XXL. Dazu kann zwischen vielen unterschiedlichen Farben und Farbkombinationen passend zu eigenen Verein gewählt werden.

Die Mengen sind jedoch begrenzt auf 50 Sätze pro Filiale, deshalb heißt es schnell sein! Die Bestellformulare für die Trikotsätze sind in den Filialen Marzahn, Friedrichshain, Neukölln und Waltersdorf erhältlich.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.