BAK: Teichmann verlängert Vertrag

Moabit. Die Saison in der Regionalliga Nordost ist für den Berliner AK bereits seit zweieinhalb Wochen beendet. Mit dem siebten Platz in der Abschlusstabelle haben die Moabiter eine passable Runde hinter sich gebracht, allerdings auch zwei Trainer verschlissen. Dietmar Demuth und Özkan Gümüs wurden im Laufe der Saison entlassen. Dafür aber hat der BAK für die kommende Spielzeit mit Steffen Baumgart einen ehemaligen Profi als neuen Übungsleiter verpflichtet. Und auch der Vertrag mit Sportdirektor Rocco Teichmann ist unlängst um ein weiteres Jahr verlängert worden.


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.