Erkundung im Paradies

Neukölln. Im Rahmen der Stadtteilführung Route 44 gehen Hiba Ayad und Maria Ghouri am 19. April ab 12 mit interessierten Gästen Uhr auf "Erkundung im Paradies". Entdeckt werden internationale Küchen, vielfältige Glaubensrichtungen, interkulturelle Hausgemeinschaften und trendige Szenekneipen. Stationen der eineinhalbstündigen Tour sind unter anderem die Katholische Sankt Marien Schule, die evangelische Freikirche Neukölln, die älteste Kneipe im Kiez und ein türkischer Supermarkt. Der Treffpunkt ist vor dem Passage Kino in der Karl-Marx-Straße 131. Die Führung kostet fünf, ermäßigt drei Euro pro Person, für Gruppen sind Sondertarife und -termine möglich. Anmeldungen unter www.route44-neukoelln.de.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.