Lern- und Erfinderwerkstätten laden ein

Oberschöneweide. Die Lern- und Erfinderwerkstätten in der Keplerstraße 10 verwandeln sich in eine Weihnachtsgeschenkewerkstatt.

Hier können Weihnachtskarten gestaltet, selbst entworfene Gestecke zusammengestellt oder eigene Geschenkideen verwirklicht werden. Außerdem kann man sein handwerkliches Geschick beim Bau einer Krippe oder eines Schwibbogens zeigen. Eine leckere Weihnachtsdekoration, an der genascht werden darf, findet man im Kochwerk Kepler10. Die Küche wird zur Backstube und neben Plätzchen backen kann man lernen, wie einfach es ist, ein Lebkuchenhaus zu backen und zu verzieren.

Kinder ab sechs Jahren, Familien und Einzelbesucher sind bis 20. Dezember montags, donnerstags und freitags von 14 bis 17 Uhr, dienstags und mittwochs von 14 bis 18 Uhr und an den Sonnabenden 6., 13., 20. Dezember 11 bis 17 Uhr willkommen. Schul-/Hortgruppen können am Vormittag nach Anmeldung kommen. Das Basteln kostet materialabhängig zwei bis sechs Euro, das Backen drei Euro.

Information und Anmeldung unter 98 32 97 87.

Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.