Brücken zum Nachbarland

Pankow."Aus meinem bisherigen Leben. Wie ich einzelne Geschehnisse meisterte" ist der Titel eines Buches mit Lebenserinnerungen von Claus-Dietrich Schmidt. Am 6. Dezember um 18 Uhr wird er daraus im Museum Pankow an der Heynstraße 8 vorlesen. Schmidt kam 1929 in Stralsund zur Welt. Im pommerschen Lauenburg wuchs er auf. Später arbeitete er mit viel Leidenschaft als Schiffbauingenieur in Stralsund. Seit 25 Jahren hat er aber noch eine weitere Leidenschaft: Er knüpft Freundschaftsbande zwischen Deutschen und Polen.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden