Preisträger musizieren

Pankow. Zu einem Benefizkonzert zugunsten des Flügels im Pankower Ratssaal lädt die Musikschule "Béla Bartók" am 7. Juli ein. Ab 19 Uhr spielen im Saal des Rathauses in der Breiten Straße 24a-26 Bundespreisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert" aus der Region Berlin-Nord. Moderiert wird die Veranstaltung von Markus Wenz. Es werden unter anderem Werke aus den Wettbewerbskategorien Klavier solo, Bläserensemble sowie Neue Musik präsentiert. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Finanzierung des neuen Flügels im Ratssaal wird gebeten.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.