Registrierung nicht notwendig

Pankow. Bei der Firma "Berlin Eurosiegel Register - Gastro-Eurosiegel für Gastronomie und Lebensmittelverarbeitung" muss sich kein Unternehmen, das ein Schreiben von dieser Firma erhält, registrieren lassen. Darauf weist der Leiter der Abteilung Verbraucherschutz des Pankower Bezirksamtes, Stadtrat Dr. Torsten Kühne (CDU), hin. Durch diese Firma werden Schreiben an Lebensmittelbetriebe verschickt, die einen amtlichen Anschein erwecken. Es werde suggeriert, dass sich Lebensmittelbetriebe bei dieser Firma registrieren lassen müssen, berichtet der Stadtrat. Unter anderem werde behauptet, dass das Siegel, das die Firma vergibt, für Kunden und Kontrolleure gut sichtbar angebracht werden müsse. Für das Siegel werde ein Betrag von 89 Euro kassiert, so der Stadtrat. Die Veterinär- und Lebensmittelüberwachung Pankow weist darauf hin, dass sich kein Lebensmittelbetrieb bei dieser Firma melden muss. In Berlin sind ausschließlich die Veterinär- und Lebensmittelaufsichtsämter für die Registrierung von Lebensmittelbetrieben zuständig. Deshalb wurde vom Bezirksamt gegen die Firma "Berlin Eurosiegel Register" Strafanzeige von Amtswegen gestellt, erklärt Kühne.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.