Katharina Krügers Weg nach Rio

Die Zehlendorfer-Wespe sammelt weiter Weltranglisten-Punkte im Rollstuhl-Tennis.
Letzte Woche schaffte sie es im ersten Turnier im Südafrikanischen Johannesburg sowohl im Einzel als auch im Doppel bis ins Viertelfinale.
Heute hat sie beim zweiten Turnier in Johannesburg die zweite Runde mit 6:4 und 6:1 gegen die Südafrikanerin Mariska Venter erreicht.
In diesem Super Series Turnier (das ist eine Kategorie unter den Grand Slams) spielt sie am Mittwoch dann gegen die Engländerin Lucy Shucker.

Nächste Woche geht es weiter nach Israel.


#roadtorio
#rollstuhltennis
#zehlendorferwespen
#katharinakrüger
#behindertenundrehabilitationssportverbandberlin
#deutscherbehindertensportverband

(Foto: BSBerlin/Reinhard Tank)
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.