Einsatz gewürdigt

Prenzlauer Berg.Das Projekt "Köpfchen statt Kohle" wurde mit dem Label "Good Practice Energieeffizienz" der Deutschen Energieagentur ausgezeichnet. Damit wird dessen Engagement im Bereich "Information und Motivation" gewürdigt. Das Projekt-Team "Köpfchen statt Kohle" der stratum GmbH arbeitet im Auftrage des Bezirksamtes mit 15 Pankower Schulen zusammen. Gemeinsam mit Schülern, Lehrern und Hausmeistern wird überlegt, wie der Energieverbrauch in Schulgebäuden gesenkt werden kann. Das Projekt läuft bereits im dritten Jahr sehr erfolgreich. Nach Meinung der Deutschen Energieagentur ist es ein Vorzeige-Projekt. Deshalb wurde es jetzt ausgezeichnet. Weitere Informationen: www.koepfchenstattkohle.org.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden