Frauen in Technikberufen

Prenzlauer Berg.Unter dem Motto "Wie sich Frauen in Männerdomänen behaupten" findet am 5. November eine Veranstaltung im Ewa-Frauenzentrum statt. Im Treff an der Prenzlauer Allee 6 ist um 20 Uhr die Dekanin der Beuth-Hochschule für Technik Berlin, Prof. Dr. Eva-Maria Dombrowski, zu Gast. Sie wird zum Thema "Elfenbeinturm Wissenschaft - wie viel Platz ist für Frauen in den MINT-Fächern" sprechen. Bei MINT handelt es sich um die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. In den MINT-Fächern studieren mittlerweile 45 Prozent Frauen. Von den Professoren sind aber nur fünf Prozent weiblich. Warum das so ist und welche Chancen Frauen im Ingenieurwesen haben, darüber wird Prof. Dombrowski mit den Teilnehmerinnen der Veranstaltung diskutieren.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden