Horst Bartnig stellt aus

Prenzlauer Berg."Bartnig - konkret" heißt die neue Ausstellung in der kommunalen Galerie parterre in der Danziger Straße 101. In der neuen Schau widmet sich der Künstler Horst Bartnig der Architektur im Innern des Gebäudes. Dieses war bis zu seinem Umbau zu einem Haus der Kultur Direktionsvilla des früheren Gaswerks. Neben den Kunstwerken, die einen direkten Bezug zum Ausstellungsort haben, sind Bilder und Grafikfolgen Bartnigs aus den Jahren 1998 bis 2013 zu sehen. Zu besichtigen ist die Ausstellung bis zum 28. April mittwochs bis sonntags von 13 bis 21 Uhr, donnerstags von 10 bis 22 Uhr.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden