Informationen aus erster Hand

Prenzlauer Berg. Auf einer Einwohnerversammlung am Dienstag, 21. Januar, um 19 Uhr im Saal der Bezirksverordnetenversammlung, Fröbelstraße 17, sollen die Planungen zum Umbau der Pappelallee und der Stahlheimer Straße vorgestellt werden. Nach drei öffentlichen Begehungen im Oktober und November laden der Stadtrat für Stadtentwicklung, Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen), das Tiefbau- und Landschaftsplanungsamt und die S.T.E.R.N. GmbH Anwohner, Gewerbetreibende und Interessierte ein, sich über die Entwurfsplanung für den Straßenumbau zwischen der Schönhauser Allee und Erich-Weinert-Straße zu informieren.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.