Nordberliner SC: Zeih-Tor reicht nicht

Reinickendorf. Einen Punkt entführte der Nordberliner SC am vergangenen Sonntag mit dem 1:1 beim SC Staaken. Kurz vor der Pause waren die Gäste durch Zeih in Führung gegangen, die eine Viertelstunde vor Schluss von M. Guske egalisiert wurde. Mit 38 Punkten liegt der Nordberliner SC in der Tabelle als Zehnter jenseits von Gut und Böse.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.