Anzeige

Reinickendorf - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Steven Haubitz (grün) hatte mit seinen 20 Saisontreffern maßgeblichen Anteil am Klassenerhalt der Füchse Berlin.

Grün-Weiße spielen weiterhin Berlin-Liga
Füchse schaffen Klassenerhalt

Die Füchse Berlin haben am letzten Spieltag der Berlin-Liga durch einen 2:0-Erfolg über den BSV Al-Dersimspor den Klassenerhalt geschafft. Schon bei einem Unentschieden wären die Grün-Weißen abgestiegen. Bei den Füchsen – den Spielern, Verantwortlichen und Fans – war eine große Erleichterung und wenig Ausgelassenheit zu spüren, als die Partie des letzten Spieltages am 17. Juni gegen die Gäste aus Kreuzberg endlich abgepfiffen worden war. Ein kräftezehrender Abstiegskampf war glücklich zu...

  • Reinickendorf
  • 22.06.18
  • 0× gelesen
Sport

Mit Mühe zum Klassenerhalt

Reinickendorf. Mit einem 2:0-Erfolg über den BSV Al-Dersimspor haben die Füchse am Sonntag den Klassenerhalt in der Berlin-Liga perfekt gemacht. Allerdings mussten sich die Reinickendorfer ordentlich mühen. Die Füchse begannen verkrampft und ließen auch den nötigen Kampfgeist vermissen. Es brauchte eine Einzelaktion von Trampisch (45.+2), damit der Knoten platzte. Kurz nach dem Seitenwechsel legte Haubitz (53.) nach und besorgte den Endstand. Dank der starken Rückrunde (23 Punkte) haben die...

  • Reinickendorf
  • 20.06.18
  • 1× gelesen
Sport

Ältester Titelträger ist 82 Jahre alt, der jüngste ist acht
Auszeichnung der besten Sportler Reinickendorfs

Neuer Rekord bei der Meisterehrung erfolgreicher Sportler aus dem Bezirk: Bürgermeister Frank Balzer (CDU) und Sportstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) überreichten in der Sportanlage Uranusweg am 8. Juni insgesamt 574 Medaillen. Mit einer Gold-, Silber- oder Bronzemedaille wurden die Athleten ausgezeichnet, die im Jahr 2017 einen Meistertitel errungen hatten. Die Preisträger kamen aus den traditionellen Disziplinen wie Leichtathletik, aber auch aus vielen Randsportarten: So...

  • Reinickendorf
  • 15.06.18
  • 13× gelesen
Anzeige
Sport

Kostenfreies Projekt an drei Standorten im Bezirk
Raus ins Grüne: „Sport im Park“ ruft!

Seit Mai können sich alle sportbegeisterten Reinickendorfer bei „Sport im Park“ wieder so richtig austoben. Das Projekt, umgesetzt vom TSV Berlin-Wittenau und unterstützt von der Senatsverwaltung für Inneres und Sport und der AOK Nordost, lockt viele Interessierte in die Parks des Bezirks. Und der Start ins Projekt war in diesem Jahr richtig gut – was natürlich auch am großartigen Wetter liegt, das 2017 nicht immer Freund der Sportler war. „Wir sind mit dem Auftakt sehr zufrieden, hoffen...

  • Reinickendorf
  • 15.06.18
  • 25× gelesen
Sport

Showdown am Wackerweg

Reinickendorf. Es wird noch einmal eng für die Füchse im Abstiegskampf der Berlin-Liga nach der 1:2-Niederlage am vergangenen Sonnabend beim SV Empor. Im Jahn-Sportpark gingen die Grün-Weißen in der 1. Minute mit dem ersten Angriff durch Dario Greiser in Führung. Aber die Füchse legten nicht nach, die Prenzlberger kamen kurz vor der Halbzeitpause zum Ausgleich. Und der Torschütze Steven Rajemann legte in der 73. Minute noch einen nach und traf zum 2:1-Endstand. Die Füchse treffen nun zum...

  • Reinickendorf
  • 13.06.18
  • 6× gelesen
Sport

Klix-Arena wird 2019 erneuert

Reinickendorf. Die Klix-Arena an der Ecke Zobeltitz- und Klixstraße soll im kommenden Jahr einen neuen Kunstrasen und eine neue Drainage erhalten. Dies teilte Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) am 5. Juni im Bauausschuss den Bezirksverordneten mit. Bis dahin sichert ihre Abteilung die Funktionsfähigkeit der Anlage zu. Damit hat sich ein Antrag der Grünen erledigt, altersbedingte Mängel der Anlage zu beheben. CS

  • Reinickendorf
  • 11.06.18
  • 14× gelesen
Anzeige
Sport

Erst Gewitter, dann das 0:2

Reinickendorf. Dass es eine schwere Aufgabe gegen den Meister der Berlin-Liga werden würde, war klar. Aber die Füchse Berlin zogen sich gegen Blau-Weiß 90 am vergangenen Freitagabend auf dem Platz an der Kienhorstsraße ganz beachtlich aus der Affäre, mussten am Ende jedoch mit 0:2 klein beigeben. Aber sie hatten eine Viertelstunde vor Schluss beim Stande von 0:1 einige gute Chancen, Urbanski traf die Latte. In der 66. Minute hatte Schiedsrichter Kutscher die Partie wegen eines Gewitters für...

  • Reinickendorf
  • 06.06.18
  • 8× gelesen
Sport
Die Füchse Berlin (grün) haben den Klassenerhalt in der Berlin-Liga nach dem 4:3-Sieg in Schöneberg in den eigenen Händen.

Alles in der eigenen Hand
Füchse wollen Abstiegsendspiel verhindern

Die Füchse Berlin können zwei Spieltage vor dem Ende der Saison in der Berlin-Liga den Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffen. Ausschlaggebend war der 4:3-Auswärtserfolg beim 1. FC Schöneberg am 27. Mai. Allerdings war der Sieg beim abgeschlagenen Tabellenschlusslicht mühseliger als von vielen erwartet. „Jetzt geht mein Puls allmählich wieder nach unten“, zeigte sich Füchse-Coach Guido Perschk kurz nach der Partie auf dem Sportplatz am Vorarlberger Damm sichtlich erleichtert. Zwar habe er...

  • Reinickendorf
  • 31.05.18
  • 21× gelesen
Sport

Zum 4:3-Sieg gezittert

Reinickendorf. Das war ein hartes Stück Arbeit für die Füchse Berlin. Vor der Partie beim Schlusslicht der Berlin-Liga 1. FC Schöneberg wurde allenfalls über die Höhe des Sieges der Füchse diskutiert, aber der fiel am Ende mit 4:3 knapp aus. Julian Baersch traf früh zum 1:0, aber zur Pause führten die Gastgeber 2:1. Nach dem Wechsel drehte die Elf von Trainer Guido Perschk die Partie, Dario Greiser, Philipp Trampisch und Steven Haubitz brachten die Füchse mit 4:2 in Führung, Schöneberg gelang...

  • Reinickendorf
  • 30.05.18
  • 6× gelesen
Sport

Füchse feierlich empfangen

Reinickendorf. Nach ihrem grandiosen Triumpf im EHF-Cup, dem Handball-Europacup, sind die Füchse Berlin am 22. Mai vor dem Rathaus Reinickendorf von rund 300 begeisterten Fans empfangen worden und haben sich in das Goldene Buch des Bezirks eintragen dürfen. Nach Siegen über Frisch Auf! Göppingen im Halbfinale und dem 28:25-Erfolg im Endspiel über den französischen Vertreter Saint-Raphael hatten die Füchse beim Final-Four in Magdeburg am 19. und 20. Mai den Europacup zum mittlerweile zweiten Mal...

  • Reinickendorf
  • 25.05.18
  • 13× gelesen
Sport

Haubitz trifft zum 3:2-Sieg

Reinickendorf. Steven Haubitz war der umjubelte Mann auf dem ehemaligen Wackerplatz. Der kleine Stürmer der Füchse erzielte am vergangenen Freitagabend in der 83. Minute den Siegtreffer zum 3:2-Sieg der Grün-Weißen gegen den SV Tasmania. Haubitz hatte bereits in der ersten Halbzeit den 1:1-Ausgleich markiert, der gerade von seiner Hochzeitsreise aus Mexiko zurückgekehrte Philipp Trampisch kurz nach dem Seitenwechsel das 2:2. Aber dem Sieg haftete ein Makel an. Beim 1:1 soll der Ball die Linie...

  • Reinickendorf
  • 16.05.18
  • 3× gelesen
Sport
Reza Ghasseminia, ehemaliger Trainer in der Jugend-Basketball-Bundesliga, hat nun auch den Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen.

„Erlebnis vor Ergebnis“: Nachwuchsbasketball in Berlin – eine Erfolgsgeschichte

Basketball-Coach Reza Ghasseminia, der die U11 des DBV Charlottenburg betreut, zudem den gesamten Minibereich koordiniert und in den zurück liegenden drei Jahren die U16 des Klubs in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) trainierte, hat einen einjährigen Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen. Im Gespräch mit Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach der ambitionierte Coach über die Bedeutung der Nachwuchsarbeit für den Berliner Basketball. Nach drei Jahren JBBL...

  • Reinickendorf
  • 13.05.18
  • 245× gelesen
Sport
Paul Konlok-Gweth (gelb) und der Wittenauer SC dürfen weiter vom Aufstieg in die Berlin-Liga träumen.

Fußball-Ligen gehen auf Zielgerade: Nordberliner SC wird absteigen – Füchse zittern

Fünf Spieltage vor Saisonende spitzt sich die Situation für die Reinickendorfer Fußballklubs weiter zu: Während der Nordberliner SC absteigen wird, müssen die Füchse weiter um den Klassenverbleib in der Berlin-Liga zittern. Und in den Landesligen mischen der Wittenauer SC Concordia und der Frohnauer SC weiter munter im Aufstiegsrennen mit. Hängende Köpfe in Heiligensee: Der Nordberliner SC muss sich nach fünfjähriger Zugehörigkeit wieder aus Berlins höchster Spielklasse verabschieden. Die...

  • Reinickendorf
  • 12.05.18
  • 33× gelesen
Sport
Für den Berliner SV 92 (rot) – hier um Duell mit Jena am 28. April – ist der Aufstieg in die 1. Rugby-Bundesliga zum Greifen nah.

Berlin – eine Rugbymetropole: Sind bald vier Hauptstadtteams in der 1. Bundesliga vertreten?

Wenn am 26. Mai die Finalrunde um die Deutsche Meisterschaft im Rugby ausgetragen wird, dann sind mal wieder die Hochburgen Hannover und Heidelberg mit jeweils zwei Teams vertreten. Doch, dass auch die Hauptstadt seit Jahren in dieser, vor allem in Ländern des britischen Commonwealth sehr populären, Sportart ganz weit vorn ist, zeigt nicht nur die Abschlusstabelle der 1. Bundesliga Nord/Ost. Auf den Plätzen drei, vier und fünf sind die Berliner Vertreter eingelaufen: Der RK 03 Berlin konnte...

  • Reinickendorf
  • 11.05.18
  • 114× gelesen
Sport

Zum Sport in den Park : Bewegungsprogramm umsonst und draußen 

Die Testphase von Sport im Park im Sommer 2017 hat ergeben: Viele Reinickendorfer haben Lust auf Fitness im Grünen. 2018 wurde das kostenlose Angebot daher ausgebaut. Demnächst ist es wieder verfügbar. Bereits im vergangenen Jahr hatte ein Bündnis aus den drei Sportvereinen TSV Berlin-Wittenau, VfB Hermsdorf und TfL Tegel kostenloses Training im Freien zum Mitmachen organisiert. Finanziert wurde das Angebot durch die Senatsverwaltung für Inneres und Sport sowie die AOK Nordost. Das...

  • Borsigwalde
  • 11.05.18
  • 85× gelesen
Sport
Die 28-jährige Xenia Schlingelhof ist zurzeit die Nummer acht der Deutschen Rangliste und die beste Squashspielerin in Berlin.

Eine besondere Herausforderung: Squash-Damen reisen zur Deutschen Meisterschaft

Am 10. und 11. Mai werden im baden-württembergischen Böblingen die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Squash ausgetragen. Mit dabei werden dann auch die Damen vom 1. Squash Club Berlin (1. SCB) sein, die sich zuvor zum sechsten Mal hintereinander die Meisterschaft der Landesverbände Berlin, Brandenburg und Sachsen gesichert hatten. Eigens für diese Titelkämpfe hat der Klub die Schweizerin Nadia Pfister verpflichtet. Die 22-Jährige ist zurzeit die Nummer 105 der Weltrangliste. „Deutsche...

  • Reinickendorf
  • 06.05.18
  • 62× gelesen
Sport
Auch in diesem Jahr werden wieder mehrere hundert Menschen, von klein bis groß, bei der Fahrrad-Rallye quer durch den Bezirk mit dabei sein.

Traditionelle Tour durch den Bezirk: Vereine laden zur Fahrrad-Rallye

Bereits zum zweiten Mal in Folge organisieren der TSV Berlin-Wittenau, der VfB Hermsdorf und der VfL Tegel gemeinsam die Große Fahrrad-Rallye quer durch den Bezirk. Am Sonntag, 6. Mai, laden die drei Klubs zur Entdeckungstour ein. Gestartet wird in der Zeit von 11 bis 12 Uhr auf der Familienfarm Lübars. Seit über 40 Jahren treffen sich nun schon regelmäßig im Frühjahr jeweils mehr als 600 Natur und Fahrrad begeisterte Menschen im Alter von sieben bis 85 Jahren, um gemeinsam von der...

  • Reinickendorf
  • 26.04.18
  • 56× gelesen
Sport

Füchse-Sieg am Elchdamm

Reinickendorf. Die Füchse haben einen Big Point im Abstiegskampf gemacht und den Nachbarn Nordberliner SC noch ein Stück tiefer in den Abstiegsstrudel geschickt. Mit 2:1 setzten sich die Füchse am vergangenen Sonntag im Derby am Elchdamm durch. Philipp Trampisch brachte die Gäste bereits in der 9. Minute in Führung, Dario Greiser erhöhte auf 2:0 (37.). Nach dem Wechsel boten sich den Füchsen weitere gute Möglichkeiten. Der Nordberliner SC wehrte sich mit dem Mut der Verzweiflung, mehr als der...

  • Reinickendorf
  • 25.04.18
  • 2× gelesen
Sport

Böse Woche für die Füchse

Reinickendorf. Keine schöne Woche für die Füchse: Dem Aus im Viertelfinale des Berliner Pilsner-Pokals unter der Woche (0:4 beim Berliner SC) folgte auch im Heimspiel der Berlin-Liga am vergangenen Sonntag eine Niederlage. Gegen Sparta Lichtenberg unterlagen die Füchse mit 1:3. Die nach der Winterpause noch ungeschlagenen Gäste gingen durch einen Doppelschlag in der 33. und 34. Minute 2:0 in Führung. Martin Urbanski brachte die Füchse drei Minuten später auf 1:2 heran. Für die Entscheidung...

  • Reinickendorf
  • 18.04.18
  • 3× gelesen
Sport
Die Füchse (grün), hier beim 1:1-Remis gegen den SFC Stern 1900, spielen bislang eine richtig gute Rückrunde in der Berlin-Liga.

Kein Lauf, sondern eine Tendenz: Füchse mit bislang guter Rückrunde

Die Füchse Berlin sind im Viertelfinale um den Berliner Pilsner Pokal ausgeschieden: Die Truppe um ihren Trainer Guido Perschk unterlag am 11. April beim Ligakontrahenten Berliner SC in Wilmersdorf mit 0:4. Doch unabhängig vom Ausscheiden aus dem Pokal spielen die Füchse in der Berlin-Liga bislang eine gute Rückrunde, in der es mit der 0:4-Klatsche gegen den TuS Makkabi eigentlich nur ein wirklich schlechtes Spiel gab. Zuletzt trotzte man auch dem SFC Stern in Steglitz nach einem...

  • Reinickendorf
  • 15.04.18
  • 23× gelesen
Sport

Squashtraining für Neueinsteiger

Reinickendorf. Der 1. Squash Club Berlin hat sein Jugendtraining für Neueinsteiger terminiert: Interessierte Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 20 Jahren treffen sich im Sportcenter Wittenau an der Wittenauer Straße 82-86 nun jeweils montags von 17.30 bis 19 Uhr. Die Teilnehmer werden je nach ihren Fähigkeiten in verschiedene Gruppen eingeteilt. Diese werden dann individuell betreut. Interessenten melden sich bei Trainer Andreas Kliche unter 0170/ 543 82 34. min

  • Reinickendorf
  • 14.04.18
  • 3× gelesen
Sport

Trampisch trifft zum 1:1

Reinickendorf. Die von Guido Perschk trainierten Füchse haben am vergangenen Sonntag mit dem 1:1 bei Stern 1900 einen wichtigen Auswärtspunkt im Kampf gegen den Abstieg aus der Berlin-Liga ergattert. Luca Rohr brachte die Gastgeber in der 38. Minute in Führung, Philipp Trampisch glich nach einer knappen Stunde aus. Die Füchse verdienten sich den Punktgewinn mit einer Leistungssteigerung nach dem Seitenwechsel. In der Schlussphase hielt Torwart Steven Schultz den Punkt mit einigen guten Paraden...

  • Reinickendorf
  • 11.04.18
  • 4× gelesen
Sport

Schulen können sich bis 15. April für die Schooletics anmelden

Mit der vielfältigen, sportlich inklusiven Schulsport-Woche "Schooletics" vom 18. bis 22. Juni wird Berliner Schülern eine pralle Woche des Sports geboten. Noch bis zum 15. April können alle Schulen teilnehmen und aus den 1200 kostenfreien Angeboten der Schooletics-Datenbank auswählen. Leichtathletische Angebote stehen im Fokus, wie Kinderleichtathletik, Speerwurf, es gibt Leichtathletik-Techniken zum Ausprobieren, ein inklusives Leichtathletik-Sportfest mit Abnahme des...

  • Charlottenburg
  • 01.04.18
  • 86× gelesen
Sport
Zurzeit wird das Rollstuhlfechten in zwei Berliner Vereinen, dem Fechtzentrum Berlin und dem OSC Berlin, angeboten.

Signal für Inklusion: Fechtvereine wollen das Rollstuhlfechten fördern

Der Berliner Fechterbund (BFB) hat ab sofort einen Inklusionsbeauftragten im Vorstand. Mit einer neuen Satzung haben die Vertreter der 14 Berliner Fechtvereine auf der Mitgliederversammlung am 21. März einstimmig die Einführung dieser Position beschlossen. Damit setzt der Landesfachverband für den Fechtsport in der Sportmetropole Berlin ein klares Signal für Inklusion. Auf die neue Position wurde Karsten Häschel vom Fecht-Club Grunewald gewählt. Er soll dem gewachsenen Engagement des BFB im...

  • Reinickendorf
  • 27.03.18
  • 176× gelesen

Beiträge zu Sport aus