Reinickendorf - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Zurzeit sind die Trainingsbedingungen im Paracelsus-Bad, insbesondere für Mehrkämpfer, nicht optimal – ab Juni ist das Bad dann ohnehin zwei Jahre lang geschlossen.

Schwimmer bemängeln Trainingsbedingungen
Sprunganlagen im Paracelsus-Bad nicht wettkampftauglich

Die Schwimmer vom VfB Hermsdorf haben mit einem großartigen Erfolg beim Internationalen Weihnachtswettkampf in Kiel das Sportjahr 2018 abgeschlossen. Allerdings haben die Athleten aus dem Norden ein großes Problem: Die Trainingsbedingungen im Bezirk sind alles andere als optimal. Und sie werden mit der Schließung des Paracelsus-Bades aufgrund aufwendiger Sanierungsarbeiten nicht einfacher. Beim 43. Internationalen Weihnachtsschwimmfest in Kiel hatten die Hermsdorfer ein mehr als perfektes...

  • Reinickendorf
  • 21.01.19
  • 39× gelesen
Sport

Shuri Ryu organisiert Seminar
Stockkampf für Kampfkunst-Fans

Der Reinickendorfer Verein Shuri Ryu veranstaltet am 26. und 27. Januar ein Modern Arnis-Seminar, umgangssprachlich auch als Stockkampf bekannt. In der Turnhalle der Kolumbus-Grundschule am Büchsenweg 23 A können Kampfkunst-Begeisterte am Sonnabend von 11 bis 15.30 und Sonntag von 10 bis 14.30 Uhr Grandmaster Brian Zawilinski erleben. Der Kampfkünstler war von 1982 bis 2001 direkter Schüler von Stilgründer Remy Amador Presas. Im Jahr 2000 wurde ihm der höchste Grad im Modern Arnis mit dem...

  • Reinickendorf
  • 19.01.19
  • 15× gelesen
Sport

Winterspielplatz in der Turnhalle

Reinickendorf. Noch bis Ende März können Familien mit Kindern zwischen drei und zehn Jahren immer sonntags von 14.30 bis 17.30 Uhr kostenlos die Sporthalle der Reineke-Fuchs-Grundschule, Foxweg 15, als „Winterspielplatz“ nutzen. Die Kinder spielen und turnen unter Aufsicht erfahrener Übungsleiter des BFC Alemannia 1890. Damit die Kinder am Angebot teilnehmen können, müssen sie von einem Elternteil begleitet werden. Sportschuhe oder Stoppersocken sollten mitgebracht werden. Das Angebot geht auf...

  • Reinickendorf
  • 17.01.19
  • 46× gelesen
Sport
Achtungserfolg: Andreas Weiner und der Frohnauer SC überwintern in der Berlin-Liga auf Platz zwölf.

Kaum Zeit zum Durchschnaufen
Füchse und Frohnauer SC vor schwerer Rückrunde

Da wartet ganz Berlin monatelang auf Regen. Und ausgerechnet, wenn das Derby in der Berlin-Liga ansteht, macht der Himmel seine Pforten auf und allen Reinickendorfer Fußballfans einen Strich durch die Rechnung. Das Sportamt Reinickendorf hatte den Platz im Wackerstadion wegen Dauerregens am 7. Dezember gesperrt und so dafür gesorgt, dass das für den letzten Hinrundenspieltag terminierte Derby zwischen dem Frohnauer SC und den Füchsen abgesagt werden musste. Und während man sich im Lager der...

  • Reinickendorf
  • 13.12.18
  • 30× gelesen
Sport

Nord-Derby fällt ins Wasser

Reinickendorf. Das reiche Parkplatzangebot an der ansonsten voll belegten Kienhorststraße machte sofort stutzig, und dass um halb sieben am vergangenen Freitagabend auch noch kein Flutlicht leuchtete, verstärkte die Skepsis. Das mit Spannung erwartete Berlin-Liga-Derby zwischen den Füchsen und dem Frohnauer SC fiel aus. Das Sportamt hatte nach den ergiebigen Regenfällen den Platz am Nachmittag gesperrt. Damit geht es nun in die Winterpause, in der Coach Mario Reichel das Tabellenschlusslicht...

  • Reinickendorf
  • 12.12.18
  • 4× gelesen
Sport

Derby vor der Winterpause

Reinickendorf. Für die Füchse Berlin kam es am vergangenen Sonnabend knüppeldick. Durch einen höchst umstrittenen Elfmeter in der Nachspielzeit verloren die Füchse das Auswärtsspiel in der Berlin-Liga beim SV Empor mit 1:2. Es hatte gut angefangen für die Grün-Weißen, die nach sieben Minuten durch einen Treffer von Philipp Engel in Führung gingen. Der Ausgleich ließ zwar nicht lange auf sich warten, aber nach dem Seitenwechsel waren die Füchse die klar bessere und torgefährlichere Mannschaft....

  • Reinickendorf
  • 05.12.18
  • 5× gelesen
Sport

Fürs Derby gerüstet

Frohnau. Die Elf von Trainer Andreas Weiner schwebt auf Wolke sieben. Denn Aufsteiger Frohnauer SC kam am vergangenen Sonntag in der Berlin-Liga zu einem 3:0 über Al-Dersimspor. Durch den fünften Sieg aus den letzten sechs Spielen erhöhte sich das Punktekonto auf 20. „Das ist schon die halbe Miete für den Klassenerhalt“, freute sich Weiner. Steven Buchweitz brachte die Platzherren nach 37 Minuten mit 1:0 in Führung, kurz nach dem Seitenwechsel ehöhte Tom Prause mit einem verwandelten Elfmeter...

  • Reinickendorf
  • 05.12.18
  • 10× gelesen
Sport

Stark ohne Gewalt durch Ringen

Reinickendorf. Das Familien- und Stadtteilzentrum Haus am See, Stargardtstraße 9, bietet in Kooperation mit dem Verein KSV Reinickendorf jeden Montag von 16.45 bis 18.15 Uhr „Ringen“ für Kinder an. Diese sportliche Aktivität soll zur Gewaltprävention im Kiez beitragen. Die Kinder sollen beim Ringen einen Raum bekommen, in dem sie ihren natürlichen Bewegungsdrang spielerisch ausleben können. Sie lernen einen positiven Umgang sowohl mit eigener als auch fremder Kraft und Aggression. Besonderer...

  • Reinickendorf
  • 01.12.18
  • 8× gelesen
Sport

Füchse werden noch bestraft

Reinickendorf. Das war mal wieder Pech für die Füchse. Bis in die Nachspielzeit führten die Grün-Weißen in der Berlin-Liga durch einen Treffer von Steven Haubitz mit 1:0 gegen Eintracht Mahlsdorf, aber dann rasselte Torwart Ferdinand Hahn bei einer Mahlsdorfer Ecke mit einem eigenen Mannschaftskameraden zusammen und ging verletzt zu Boden. Der Schiedsrichter ließ weiterspielen, der Mahlsdorfer Krüger traf zum 1:1-Endstand. Nicht nur der Ausgleich zu später Stunde war glücklich für die Gäste....

  • Reinickendorf
  • 28.11.18
  • 8× gelesen
Sport

Wolf als Mann des Tages

Frohnau. Berlin-Liga-Aufsteiger Frohnauer SC hat einen Lauf. Der 1:0-Sieg am vergangenen Sonntag beim TuS Makkabi war der vierte Sieg in den letzten fünf Spielen. Damit hat sich der Aufsteiger von den Abstiegsplätzen zunächst einmal entfernt. Mann des Tages auf der Julius-Hirsch-Sportanlage war Sebastian Wolf. Der schnelle Stürmer nutzte einen Patzer in der Makkabi-Abwehr nach klugen Zuspiel von Nick Przesang nach einer guten Stunde zur 1:0-Führung. Am Ende drückte Makkabi, aber die Gäste...

  • Reinickendorf
  • 28.11.18
  • 7× gelesen
Sport
Ob jung oder alt: Squash ist ein faszinierender Sport für viele unterschiedliche Altersgruppen.

Runter vom Sofa, ran ans Telefon
1. Squash Club Berlin sucht weitere Mitstreiter

Unter dem Motto „Runter vom Sofa, ran ans Telefon“ ist der 1. Squash Club Berlin auf der Suche nach Mitstreitern jeden Alters und bietet dafür kostenlose Probetrainings an. So startet der Klub am Sonnabend, 1. Dezember eine Aktion, um dem Winterspeck erst gar keine Chance zu geben, sich festzusetzen: Alle Erwachsenen, ob Frauen oder Männer, können bis zu drei Mal kostenlos an einem Probetraining teilnehmen, das mittwochs und freitags im Sport-Center-Wittenau, Wittenauer Str. 82-86, jeweils...

  • Reinickendorf
  • 23.11.18
  • 19× gelesen
Sport

Knappe Niederlage

Reinickendorf: Die Leistung war erneut gut, aber letztlich standen die Füchse in der Berlin-Liga doch mit leeren Händen da. Beim Tabellendritten Stern 1900 gab es am vergangenen Sonntag eine 0:1-Niederlage. Tim Grabow erzielte in der 65. Minute das Tor des Tages, das ein anderer Schiedsrichter womöglich nicht gegeben hätte. „Der Vorlagengeber Sternberg hat den Ball zuvor ganz klar mit der Hand gespielt“, sagte Füchse-Coach Mario Reichel. Selbst Stern-Coach Andreas Thurau räumte ein, dass seine...

  • Reinickendorf
  • 14.11.18
  • 5× gelesen
Sport

Sieg im Aufsteigerduell

Frohnau: Der Frohnauer SC arbeitet sich langsam aus dem Keller. Mit einem 2:1-Sieg im Aufsteigerduell gegen Türkiyemspor verließ die Mannschaft von Andreas Weiner die Abstiegsplätze in der Berlin-Liga. Nick Przesang und Steven Buchweitz brachten die Schwarz-Weißen bereits nach 24 Minuten mit 2:0 in Führung. Marino Stawrakakis traf noch vor der Pause zum 1:2-Anschluss. Nach dem Seitenwechsel fiel kein weiterer Treffer mehr, die Frohnauer brachten den knappen, aber verdienten Sieg nach Hause. Am...

  • Reinickendorf
  • 14.11.18
  • 5× gelesen
Sport

Hoffen auf die Wende
Mario Reichel ist neuer Coach der Füchse Berlin

Mario Reichel ist neuer Trainer bei Fußball Berlin-Ligist Füchse Berlin. Der 57-Jährige tritt die Nachfolge von Guido Perschk an, der nach schwachen Saisonstart ohne einen einzigen Sieg das Amt niedergelegt hatte. Unter Interimscoach Frank Trampisch gelang den Füchsen zwar am 10. Oktober ein 2:0 beim SC Charlottenburg und damit der erste Saisonerfolg. Vier Tage später folgte jedoch das etwas klägliche Pokal-Aus beim Bezirksligisten FC Phönix Amed in Tempelhof. Nun wurde also Mario...

  • Reinickendorf
  • 25.10.18
  • 54× gelesen
Sport
Guido Perschk ist nicht mehr Trainer der Füchse Berlin.

Trainer schmeißt hin
Perschk nicht mehr Füchse-Coach

Nach einem katastrophalen Saisonstart in der Berlin-Liga mit keinem einzigen Sieg, nur zwei Remis und sieben Niederlagen nach neun Spieltagen hat Füchse-Coach Guido Perschk sein Traineramt niedergelegt. Die Mannschaft präsentierte sich zuletzt in einem schlimmen Zustand: Kraftlos, mutlos, ideenlos agierte das Team in den letzten Partien. Negativer Höhepunkt war das 0:6-Debakel am Tag der Deutschen Einheit beim SV Tasmania. Dabei hatte Perschk seiner neu zusammengestellten Mannschaft zu...

  • Reinickendorf
  • 13.10.18
  • 41× gelesen
Sport
Schulleiterin Sylvia Betzing und Ringweltmeister Sinan Hanli (zweiter von rechts) berichteten aus der Praxis. Eingeladen hatte der Stadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport, Tobias Dollase (Mitte).

Mit vereinten Kräften für mehr Bewegung
Ergebnisse aus dem zweiten Sportgespräch

In der Kolumbus-Grundschule hat das zweite Reinickendorfer Sportgespräch stattgefunden. Bei diesem Diskussionsformat will Stadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) mit Sportvereinen ins Gespräch kommen und sich über gemeinsame Ziele und Strategien für den Bezirk verständigen. Und – was braucht dieser 2018 in sportlicher Hinsicht? Ergebnis der Veranstaltung mit rund 70 Vertretern aus Schulen und Sportvereinen war der Konsens, dass es mehr Sportangebote in Schulen geben soll. „Mehr Sport...

  • Reinickendorf
  • 07.10.18
  • 71× gelesen
Sport
Der Wittenauer SC Concordia (gelb) triumphierte im Derby über den Nordberliner SC mit 6:1.

Wittenauer SC gewinnt Derby
Concordia fegt Nordberliner SC vom Platz

Am 7. Spieltag der Fußball-Landesliga, dem Tag der deutschen Einheit, demontierte der Wittenauer SC Concordia im Derby den Nordberliner SC mit 6:1 – und das, obwohl die Gastgeber knapp eine Stunde lang in Unterzahl agieren mussten, nachdem Marvin Teuber die Rote Karte gesehen hatte. Mann des Tages war Torjäger Marcel Madsack, der vier Treffer erzielen konnte. Kevin Teuber und Kapitän Daniel Steffan steuerten die weiteren Tore für das Team um Trainer Karsten Steffan bei. Den Ehrentreffer für...

  • Reinickendorf
  • 05.10.18
  • 44× gelesen
Sport

Bewegung in den Alltag integrieren

Reinickendorf. Im Oktober startet der TSV Berlin-Wittenau das kostenfreie AlltagsTrainingsProgramm (ATP). Mit diesem sportlichen Angebot möchte der TSV sowohl Frauen als auch Männern ab 60 Jahren zeigen, wie sie nachhaltig mehr Bewegung in ihren Alltag integrieren können, um ihre Gesundheit aktiv zu fördern. Das zwölfwöchige Kursprogramm vermittelt wie leicht es ist, Alltagssituationen und Alltagsfertigkeiten als Trainingsmöglichkeit zu erkennen und zu nutzen – überall und zu jeder Zeit. Das...

  • Reinickendorf
  • 22.09.18
  • 48× gelesen
Sport
Hängende Köpfe: Die Füchse sind nach sechs Spieltagen das einzige noch sieglose Team in der Berlin-Liga.

Die Angst spielt mit
Füchse auch nach dem 6. Spieltag weiter sieglos

Die Füchse Berlin sind auch nach dem 6. Spieltag in der Berlin-Liga sieglos geblieben und auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht. Am 16. September zog das Team um Coach Guido Perschk beim BSV Al-Dersimspor auf dem Sportplatz am Anhalter Bahnhof mit 1:2 den Kürzeren. Zwei Unentschieden und vier Niederlagen – das ist die ernüchternde Bilanz der Füchse. Doch es ist vielmehr die Spielweise, die aktuell Anlass zur Sorge gibt: Bei nahezu jeder Ballannahme, bei jedem Pass im Duell mit Dersimspor...

  • Reinickendorf
  • 19.09.18
  • 27× gelesen
Sport
Ferit Erkul (grün) und der 1. FC Lübars sind im Pokal beim NSC Marathon in Neukölln überraschend ausgeschieden.

Und er hat doch eigene Gesetze
Überraschungen im Berliner Fußballpokal

Man sagt, Pokalwettbewerbe hätten ihre eigenen Gesetze, weil es Underdogs immer wieder gelingt, höherklassige Mannschaften zu ärgern oder gar zu schlagen. Das bewiesen in der ersten Runde des Berliner Fußballpokals auch einige Reinickendorfer Klubs – im Positiven wie im Negativen. Insgesamt waren zehn Teams in der ersten Runde am 8. und 9. September an den Start gegangen. Fünf qualifizierten sich für die nächste Runde – für fünf Teams ist der diesjährige Pokalwettbewerb bereits...

  • Reinickendorf
  • 12.09.18
  • 297× gelesen
Sport
Die schnellste Frau beim diesjährigen Halbmarathon: Anne Barber vom LC Ron-Hill Berlin lief die 21,0975 Kilometer in 1:23:21 Stunden.
2 Bilder

Optimales Wetter zum Jubiläum
Halbmarathon lockt rund 1700 Athleten

Zum mittlerweile 20. Mal haben der VfL Tegel, der VfB Hermsdorf und der Ruder-Club Tegel den Mercedes-Benz-Halbmarathon ausgerichtet. Bei optimalem Laufwetter hatten am 2. September rund 1700 Läuferinnen und Läufer ihre Schuhe geschnürt, um sich entweder auf die Halbmarathon-Distanz zu begeben oder am 10-Kilometer-Lauf teilzunehmen. Für rund 50 Kinder gab es auch in diesem Jahr wieder einen Mini-Marathon. Die ausrichtenden Vereine hätten sich für das Jubiläum allerdings ein paar Teilnehmer...

  • Reinickendorf
  • 08.09.18
  • 70× gelesen
Sport

Füchse feiern ersten Punkt

Reinickendorf. Mit einer Leistungssteigerung nach der Halbzeitpause holten die Füchse gegen den SD Croatia ein 2:2-Unentschieden. Eine Woche nach der 2:3-Niederlage zum Start in die Saison der Berlin-Liga gegen den Aufsteiger Berolina Stralau gerieten die Füchse am Freitagabend bereits in der dritten Minute in Rückstand. Nach dem Seitenwechsel steigerten sich die Gastgeber deutlich. Die eingewechselten Steven Haubitz und Dag Rüdiger brachten neuen Schwung, Philipp Trampisch drehte auf dem...

  • Reinickendorf
  • 22.08.18
  • 17× gelesen
Sport
Benjamin Burow (blau) ist einer von sechs Spielern, die vom Berlin-Liga-Absteiger Nordberliner SC zu den Füchsen gewechselt sind.

Aderlass beim Nordberliner SC
Sechs Kicker wechseln vom NBSC zu den Füchsen

Bei den Fußballteams in der Berlin-Liga und den beiden Landesligen hat die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Zwar gibt es noch den einen oder anderen Urlauber. Und erfahrungsgemäß wird es bis zum Ende der Transferperiode am 31. August auch noch Veränderungen in den Kadern geben. Doch viele personelle Entscheidungen sind bereits gefallen – so auch bei den Teams aus Reinickendorf. Allein sechs Akteure, durchweg Stammspieler, mitunter sogar Leistungsträger, sind vom...

  • Reinickendorf
  • 22.07.18
  • 69× gelesen
Sport

Bolzplatz mit Streetballkorb

Heiligensee. Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) hat am 5. Juli den Bolzplatz Ziegenorter Pfad/Ruppiner Chaussee eröffnet. Für 165.000 Euro aus dem Bezirkshaushalt wurde aus einem ehemals unbefestigten Ballspielplatz ein moderner Bolzplatz mit Streetballkorb. Alle Spielangebote sind nun barrierefrei zugänglich. Der Ballfangzaun ist jetzt höher und stabiler, das Spielfeld wurde mit einem Asphaltbelag befestigt und farbenfroh für unterschiedliche Ballspiele markiert. Außerhalb des...

  • Reinickendorf
  • 12.07.18
  • 36× gelesen

Beiträge zu Sport aus