55 Wochenstunden Sprechzeit

Das MVZ BERLIN RUDOW finden Sie in der Waßmannsdorfer Chaussee 5. (Foto: Raabe)
Das Medizinische Versorgungszentrum Berlin Rudow liegt sozusagen voll im Trend! Zumindest besagt die Statistik, dass dieser von der Einzelarztpraxis zur Berufsausübungsgemeinschaft führt. In zehn Jahren werden zirka 50 % aller ambulanten Ärzte in solch einer Gemeinschaft praktizieren. Aber wo liegen eigentlich die Vorteile, wenn mehrere Ärzte in einem Haus tätig sind? Ist es die Möglichkeit, Problemfälle gemeinsam und fachübergreifend zu besprechen und zu behandeln? "Die fachübergreifende Tätigkeit ermöglicht eine Rundumbetreuung in einem Hause. So können wir Therapien von der Akupunktur bis zur ambulanten Operation anbieten. Zudem können wir aber auch Sprechzeiten vorweisen, welche über das normale Maß hinausgehen. So hat das MVZ montags bis freitags durchgängig von 8 bis 19 Uhr geöffnet. Früher war es ja noch üblich, dass der Arzt am Mittwoch- und Freitagnachmittag nicht aufgesucht werden konnte", berichtet Geschäftsführer Hendrik Hartung. Seitdem Dr. Christiane Rickmeyer am 1. April ihre Tätigkeit hier als Allgemeinmedizinerin aufgenommen hat, kann das MVZ auch in diesem Bereich 55 Wochenstunden Sprechzeit bieten. "Zudem bereichert sie unser Leistungsspektrum durch ihre Zusatzbezeichnungen für Akupunktur und Naturheilkunde enorm.", so Hendrik Hartung.
MVZ BERLIN RUDOW, Waßmannsdorfer Chaussee 5 in 12355 Berlin Mo-Fr 8-19 Uhr, 66 99 01 110 (Orthopädie), 66 99 01 120 (Allgemeinmedizin).

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden