Autodiebe festgenommen

Rummelsburg. Zivilfahnder konnten in der Nacht zum 4. November zwei mutmaßliche Autodiebe festnehmen. Die Beamten beobachteten gegen 22.30 Uhr wie zwei Männer sich in der Hirschberger Straße auffällig nach geparkten Fahrzeugen umsahen. Dann machten sie sich an einem Auto vergeblich zu schaffen und fuhren anschließend weiter nach Marzahn. Dort knackten sie gegen 23 Uhr im Pritzhagener Weg ein Auto und versuchten mit diesem wegzufahren. Die Wegfahrsperre verhinderte dies. Dann flüchteten die Männer mit ihrem eigenen Wagen. Die Polizisten nahmen den 26- und den 29-Jährigen im brandenburgischen Müllrose vorläufig fest. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.