Medizinschrank geraubt

Rummelsburg. Bei einem Einbruch in eine Apotheke haben es vier Einbrecher auf einen Medizinschrank und Bargeld abgesehen. Der Vorfall ereignete sich am Morgen des 4. April. Eine Anwohnerin konnte gegen 2.20 Uhr beobachten, wie unbekannte Männer sich an dem Metallgitter des Eingangs einer Apotheke in der Geusenstraße machten. Sie drangen in die Apotheke ein, griffen nach der Beute und flüchteten in einem bereitstehendem Fahrzeug in Richtung Türrschmidtstraße. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.