Sprechstunde mit Kevin Hönicke

Berlin: Bürgerbüro | Rummelsburg. Was im Kiez falsch läuft und wo die Bezirksverordnetenversammlung helfen kann, darüber können Bürger am 24. Juli von 16 bis 17.30 Uhr mit dem SPD-Verordneten Kevin Hönicke sprechen. Er lädt in das SPD-Bürgerbüro in der Heinrichstraße 1 zur offenen Sprechstunde ein. Hönicke ist in seiner Fraktion Sprecher für Bürgerbeteiligung, Bürgerdienste und Demokratie. Weitere Informationen gibt es unter  21 47 16 12. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.