B-Plan liegt aus: Stellungnahme bis 5. Juli möglich

Um diese Fläche geht es. (Foto: BA Tempelhof-Schöneberg)
Berlin: Rathaus Schöneberg |

Schöneberg. Der Entwurf des Bebauungsplans 7-47 für das Grundstück am Sachsendamm 55-60, an Hedwig-Dohm- und Wilhelm-Kabus-Straße liegt öffentlich aus.

Es sieht Einrichtungen für Wirtschaft, Verwaltung und Kultur vor. Anwohner können sich bis 5. Juli an der Planung beteiligen. Im Stadtplanungsamt im Rathaus Schöneberg, Zimmer 3049, John-F.-Kennedy-Platz, können Stellungnahmen montags bis mittwochs von 8 bis 15.30 Uhr, donnerstags von 7.30 bis 18 Uhr, freitags von 8 bis 14 Uhr sowie nach Vereinbarung unter  902 77 23 43 abgegeben werden. Interessierte finden die Unterlagen auch im Internet: www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/bebauungsplan. Die Stellungnahmen fließen in die sogenannte Abwägung öffentlicher und privater Belange gegeneinander und untereinander ein. KEN
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.