Ausstellung in Gedok-Galerie

Schöneberg. Die Gedok-Galerie, Motzstraße 59, zeigt die Ausstellung "Fluchten". In der Gruppeschau, kuratiert von Ana Karaminova, präsentieren 19 Künstlerinnen Photografien und Videos. Vernissage wird am 23. Oktober, 19.30 Uhr, gefeiert. Die musikalische Umrahmung gestalten Susanne Stelzenbach und Ehrengard von Gemmingen. Die Ausstellung dauert vom 25. Oktober bis zum 23. November. Die Galerie ist donnerstags bis sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.