Mit Poesie über den Friedhof

Schöneberg. Der Geschichtenerzähler Gerhard Moses Heß lädt am 20. Juli 11.30 Uhr ein zu einer "Poetischen Führung" über den Alten St. Matthäus-Kirchhof, Großgörschenstraße 12. Anlass ist der 70. Jahrestag des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler 1944. Heß hat deshalb seinen Spaziergang mit einem Ausspruch des Widerstandskämpfers Harro Schulze-Boysen (1909-1942) überschrieben: "Uns’re heut’gen Richter sind noch nicht das Weltgericht." Die Teilnahme am Rundgang kostet acht Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.