Neues grünes Wahlkreisbüro

Schöneberg. Der Berliner Abgeordnete Thomas Birk hat ein Wahlkreisbüro eröffnet. Seine Mitarbeiter Oliver Jütting und Balthasar Bussmann sind künftig in der Kalckreuthstraße 14 präsent. Birk, der unter anderem Sprecher für den Bereich "Queere Politik" seiner Partei Bündnis 90/Die Grünen ist, will Themen wie Mieten, Stadtentwicklung, bessere Bildung, moderne Verwaltung und Vielfalt mit Anwohnern diskutieren. Freitags bietet der Politiker von 17 bis 19 Uhr eine Sprechstunde an. Den Wahlkreis Schöneberg-Nord hat der ehemalige Schauspieler und diplomierte Politikwissenschaftler 2011 mit 32,1 Prozent gewonnen; www.thomasbirk.de, buero2.birk@gruene-fraktion-berlin.de.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.