Projekt "White Box" im Café "Naumann Drei" startet wieder

Wolfgang Leonhardt organisiert die gleiche Aktion schon das zweite Mal. (Foto: Liptau)

Schöneberg. Der Künstler Wolfgang Leonhardt lädt mit seiner "Volksgalerie" wieder zur juryfreien Kunstausstellung: Jeder, der Lust hat, kann sich ab sofort für 5 Euro eine "White Box" im Café "Naumann Drei" kaufen und sie künstlerisch gestalten.

Bei der Gestaltung gibt es keine thematischen Vorgaben - durch das Format der "White Boxes" ist lediglich die Größe des Kunstwerks festgelegt. Die fertigen Boxen können bis zum 7. Januar 2014 wieder abgegeben werden und werden dann zwischen dem 2. und 23. Februar im Café in der Naumannstraße 3 ausgestellt. Am Ende werden sie unter den Teilnehmern verlost und es erscheint ein gemeinsamer Katalog.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.