Kühls frühes Tor reicht Inter

Schöneberg.Landesligist FC Internationale gewann am vorigen Sonnabend 1:0 (1:0) gegen den 1. FC Lübars. Nach dem 14. Saisonsieg beträgt der Abstand auf Tabellenführer CFC Hertha 06 weiter einen Punkt.

Das spielentscheidende Tor gelang Kühl bereits in der vierten Minute. Danach gaben die Gastgeber eindeutig den Ton an, ließen im Abschluss aber viele Wünsche offen. Boschkov und Awounou in Hälfte eins sowie Bethke und Türstedt im zweiten Durchgang ließen hochkarätige Chancen aus.

Am Sonnabend (13 Uhr) empfängt die Mannschaft von Trainer Andreas Fricke den formstarken BSV Al-Dersimspor.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.