Langjähriges Ensemblemitglied von Varianta verstorben

Nikolai Rhein (Foto: Volksblatt-Archiv)

Spandau. Das Spandauer Volkstheater Varianta trauert um sein langjähriges Ensemblemitglied Nicolai Rhein.

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Nicolai Rhein am 11. März nach schwerer Krankheit im Alter von 70 Jahren verstorben. Ein Ort, an dem der Schauspieler mit seinem vielfältigen Talent immer wieder das Publikum begeisterte, war das Spandauer Volkstheater Varianta. Von 1980 bis 2006 gehörte er dem Ensemble an.

Der am 14. September 1943 geborene Berliner hatte neben Schauspiel- auch Ballett- und Tanzunterricht. Er stand auf der Bühne des Schiller-Theaters ebenso wie auf der des Schlosspark-Theaters. Aber auch vor der Kamera hatte Rhein Erfolg. In der Agentenkomödie "Der Schnüffler" von Ottokar Runze aus dem Jahr 1983 spielte er mit Dieter Hallervorden, Tilo Prückner und Siegfried Wischnewski. Zuletzt stand er für die RTL-Serie "Lasko, die Faust Gottes" 2010 vor der Kamera.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.