"Outsider" stellen aus

Spandau. Spandaus "Outsider" stellen wieder aus. Unter dem Motto "EigenSinn 4" eröffnet die Ausstellung am 5. Mai in der Stadtbibliothek Spandau. Die Künstler der Kunstbastion, der Spandauer Selbsthilfetreffpunkte, des evangelischen Johannesstifts, von Lebenswelten, des Vereins Casa, den Mosaik-Werkstätten und dem Sozialpsychiatrischen Dienst zeigen im Bezirksamt ihre aktuellen Werke. Sie präsentieren unterschiedliche Maltechniken und Motive. Der Eintritt ist frei. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 30. Mai im Lesecafé der Stadtbibliothek, Carl-Schurz-Straße 13. Die Vernissage ist am 6. Mai um 17 Uhr.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.