Gemütliches Seniorenpflegeheim in Staaken eröffnet

Das neuen Casa Reha Seniorenpflegeheim "Am Wiesengrund" eröffnet in wenigen Wochen. Im Moment werden bauliche Feinarbeiten im und am Haus abgeschlossen und die Möblierung des Hauses steht kurz bevor. "Wir freuen uns darauf, schon bald unsere ersten Bewohner aufnehmen zu können", so Heimleiterin Katrin Berents-Neumann.

Das Haus bietet 147 Pflegeplätze in 117 Einzel- und 15 Doppelzimmern an. Alle Bewohnerzimmer sind hell und haben jeweils ein eigenes Bad und WC. In den lichtdurchfluteten Gemeinschaftsräumen können die Bewohner den Tagesverlauf gemeinsam erleben, was für das persönliche Wohlbefinden sehr wichtig ist. Das Farbkonzept für die Räumlichkeiten und die ausgesuchte Innenausstattung mit Fußböden in Holzparkettoptik erzeugen eine angenehme Atmosphäre und Hotelambiente.

Privatsphäre, gemütliches Ambiente und die individuellen Wünsche des Einzelnen sind im Haus "Am Wiesengrund" neben der professionellen, aktivierenden Pflege die zentralen Anliegen. Abgerundet wird das Angebot von einer eigenen Küche. Damit können auch regionale Wünsche und Vorlieben der Bewohner in die Menüplanungen aufgenommen werden.

Das Haus liegt in Staaken unweit vom Hahneberg. Die Natur liegt einem hier zu Füßen, Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen und Apotheken sind dennoch bequem zu erreichen.

Weitere Informationen zum Seniorenpflegeheim "Am Wiesengrund" erhalten Interessenten persönlich vor Ort im Wiesengrund 20. Das Beratungsbüro ist bis zur geplanten Eröffnung im Juli montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr geöffnet und sonntags von 13 bis 16 Uhr. Oder vereinbaren Sie einen Termin unter der kostenfreien Servicenummer 0800/22 72-100. Weitere Informationen unter www.casa-reha.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden