Ärgerliche Niederlage für SC Staaken

Staaken. Auch im Auswärtsspiel gegen Aufsteiger FC Internationale hat der SC Staaken seine Negativserie in der Berlin-Liga nicht gestoppt. Nach der 2:3-Niederlage am vergangenen Sonnabend stehen aus den letzten vier Partien lediglich zwei Punkte auf der Habenseite. Die Niederlage war umso bitterer, schaffte Staaken doch nach der Gelb-Roten Karte für Kohlmann (78. Minute) durch Schulz den 2:2-Ausgleich (80.), um drei Minuten vor dem Abpfiff doch noch das 2:3 zu kassieren. Über Ostern sind die Staakener doppelt im Einsatz: am Karfreitag bei CFC Hertha 06 (14 Uhr, Wally-Wittmann-Sportanlage, Eichkamp), Ostermontag (14 Uhr, Sportpark Staaken) gegen Eintracht Mahlsdorf.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.