Alles zum Thema Berlin-Liga

Beiträge zum Thema Berlin-Liga

Sport

Wegner trifft vom Punkt

Prenzlauer Berg: Mit viel Glück und dank eines höchst umstrittenen, von Dennis Wegner in der Nachspielzeit verwandelten Elfmeters hat der SV Empor in der Berlin-Liga das letzte Heimspiel der Hinserie gegen den Tabellenletzten Füchse Berlin mit 2:1. Empors Dustin Bernicke hatte nach 13 Minuten den Rückstand egalisiert, für den Philipp Engel in der 7. Minute gesorgt hatte. Nach dem Seitenwechsel konnte sich Empor-Keeper Janek Leon Albrecht auszeichnen. Empor hat zum Jahresabschluss noch eine...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.12.18
  • 1× gelesen
Sport

Blau-Weiß in Topform

Mariendorf. Blau-Weiß 90 hatte Zeit gebraucht, um in der Fußball-Oberliga anzukommen, aber nun sind die Mariendorfer nicht mehr aufzuhalten. Am Sonntag gab es ein 5:0 beim 1. FC Lok Stendal, alle Tore fielen in den ersten 45 Minuten. Gutsche (2), Mannsfeld, Czekalla und Kitzing waren erfolgreich. Mitte der zweiten Halbzeit flog Stendals Torwart Giebichenstein wegen einer Notbremse vom Platz. „Es war schön, wieder mal an meiner alten Wirkungsstätte zu sein und dann noch mit einer solchen...

  • Tempelhof
  • 05.12.18
  • 4× gelesen
Sport

Heimniederlage gegen Aufsteiger Greifwald

Staaken. Der SC Staaken verlor in der Oberliga 1:3 (0:1) gegen den Aufsteiger Greifswalder FC und liegt weiter in der gefährdeten Region der Tabelle. „Uns fehlt die Fähigkeit, auch mal aus wenigen Chancen Tore zu machen“ , monierte Trainer Jeffrey Seitz. Lediglich Gigold traf zum 1:2 in der 89. Minute. Rüh sorgte Sekunden vor dem Ende für die Entscheidung. Zuvor hatten Banaskiewicz (23.) und Rohde (70.) für die Gäste zugeschlagen. „Die Führung gleich mit der ersten richtigen Chance hat uns...

  • Spandau
  • 05.12.18
  • 3× gelesen
Blaulicht

Mit neuem Trainer nur 1:1

Mahlsdorf: Einer Blamage entging die Eintracht Mahlsdorf am vergangenen Sonntag in der Berlin-Liga im Auswärtsspiel gegen die Füchse Berlin nur knapp. Das Tor von Lukas Krüger in der 90. Minute zum 1:1-Endstand bot dennoch keinen Anlass zu großem Jubel im Lager der Mahlsdorfer, handelte es sich beim Gegner aus Reinickendorf doch um den Tabellenletzten. Die Füchse waren eine halbe Stunde zuvor in Führung gegangen. Mahlsdorfs Trainer Christian Gehrke hatte derweil Anfang vergangener Woche aus...

  • Mahlsdorf
  • 28.11.18
  • 11× gelesen
Sport

Souveräner Auswärtssieg

Neukölln: Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim BSV Al-Dersimspor hat Berlin-Ligist  SV Tasmania einen ungefährdeten 4:0 (1:0)-Sieg eingefahren. Tasmania war von Anfang an die tonangebende Mannschaft, allerdings dauerte es bis zur 37. Minute, ehe mit dem 1:0-Führungstreffer der Knoten gelöst wurde. In die Torschützenliste trugen sich Damian Tiedmann, Julian Loder, Emre Demir und Nicola Thiele ein.Weiter geht es für Tasmania am Sonntag mit dem Heimspiel gegen den TSV Rudow (14 Uhr,...

  • Neukölln
  • 28.11.18
  • 2× gelesen
Sport

Den Spitzenreiter gekitzelt

Prenzlauer Berg:  Mit erhobenem Haupt kehrte der SV Empor vom Auswärtsspiel beim SV Sparta Lichtenberg am vergangenen Sonntag zurück. Am Ende stand zwar eine 3:5-Niederlage zu Buche, aber die Elf von Trainer Nils Kohlschmidt hatte den Spitzenreiter der Berlin-Liga gekitzelt. Hendrik Kühn brachte die Gäste mit 1:0 in Führung, zur Pause aber hieß es 1:3. Nach dem Seitenwechsel kam Empor durch Tore von Steven Rajemann und Jan Dietrich noch zweimal auf 2:3 und 3:4 heran, aber Sejdic traf zum 5:3...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.11.18
  • 1× gelesen
Sport

Berolina Stralau unterliegt im Duell der Aufsteiger

Stralau: Im Duell der Berlin-Liga-Aufsteiger unterlag Berolina Stralau dem SC Charlottenburg mit 0:2 (0:0). Es war wie erwartet kein spielerischer Leckerbissen der beiden Kellerkinder, sondern ein Fußballkampf auf mäßigem Niveau. Warum die Gäste dabei als Sieger vom Platz gingen, erklärte Stralaus Trainer Detlef Schneider so: „Wir haben nicht gut Fußball gespielt und zu wenige Torchancen erarbeitet.“ Lediglich drei Tormöglichkeiten besaßen die Gastgeber über die gesamte Spielzeit. Zudem hatte...

  • Friedrichshain
  • 28.11.18
  • 3× gelesen
Sport
Nicolas Wolff ist nach knapp drei Jahren nicht mehr Coach des SC Charlottenburg.

Jörg Riedel neuer Coach
SCC kehrt in die Erfolgsspur zurück

Der SC Charlottenburg ist nach seinem Trainerwechsel in der Berlin-Liga in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Nach sieben Ligapleiten in Folge gewann der SCC mit seinem neuen Coach Jörg Riedel das Duell der Aufsteiger beim FSV Berolina Stralau mit 2:0. Die Treffer für die Gäste bei diesem äußerst wichtigen Erfolg in der Partie der Tabellennachbarn erzielten Abou-David Cham und Robert Häsen jeweils in der Schlussviertelstunde. Nach knapp drei Jahren hatte sich der SCC von Trainer Nicolas...

  • Westend
  • 26.11.18
  • 16× gelesen
Sport
Am 7. Dezember ist es soweit: Dann treffen der Frohnauer SC (weiß) und die Füchse – wie hier in der Saisonvorbereitung – in der Berlin-Liga aufeinander.

Fußballteams im Tabellenkeller
Füchse Schlusslicht – FSC verlässt Abstiegsplätze

Die Füchse Berlin bleiben auch im vierten Spiel unter ihrem neuen Trainer Mario Reichel sieglos und damit auch nach dem 14. Spieltag in der Berlin-Liga weiterhin Tabellenschlusslicht. Der Frohnauer SC hingegen konnte sich gegen Türkiyemspor mit 2:1 behaupten und damit die Abstiegsränge verlassen. Denkbar knapp mit 0:1 mussten sich die Füchse beim Tabellendritten SFC Stern 1900 in Steglitz geschlagen geben. Die Entstehung des entscheidenden Treffers durch Tim Grabow war zudem fragwürdig, da...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 19.11.18
  • 7× gelesen
Sport

Chancenlos in Mahlsdorf

Kreuzberg: Der BSV Al-Dersimspor blieb in der Berlin-Liga zum fünften Mal in Folge ohne Sieg, diesmal gab es ein 0:4 (0:2) bei Eintracht Mahlsdorf. Skade und Hentschel trafen vor der Pause, Kretzschmar und Möller danach. Vor dem Rückstand hatte Dersim eine Riesenchance durch Dinc, doch Torwart Greulich parierte. Weiter geht es erst am 25. November gegen den SV Tasmania. Türkiyem verliert in Frohnau Kreuzberg: Türkiyemspor verpasste es, sich in der Berlin-Liga noch weiter von der...

  • Kreuzberg
  • 14.11.18
  • 9× gelesen
Sport

Gekämpft, aber verloren

Friedrichshain: Wacker gekämpft, trotzdem verloren: Berlin-Liga-Aufsteiger Berolina Stralau unterlag beim SV Tasmania mit 2:4 (1:3). Die Tore für die Gäste erzielten Clemens Beer in der 38. und Tom Jonach in der 65. Minute. Stralaus Trainer Detlef Schneider musste vor der Partie erneut die dünne Personaldecke beklagen. So spielte Robert Kleßny, mit sechs Saisontoren Berolinas bester Torschütze, trotz Rückenschmerzen. Erst in der 81. Minute wurde Kleßny ausgewechselt. Am übernächsten Sonntag...

  • Friedrichshain
  • 14.11.18
  • 5× gelesen
Sport
Der erst 28-jährige BSC-Coach Fabian Gerdts hat sich mit seinem Team nach 14 Spieltagen in der Spitzengruppe der Berlin-Liga festgesetzt.

BSC mischt weiter ganz vorn mit
Junges Team überrascht die Konkurrenz

Der Berliner SC hat durch einen 2:1-Erfolg über den BFC Preussen am 11. November auch nach dem 14. Spieltag in der Berlin-Liga den zweiten Tabellenplatz behaupten können. Damit hat sich der Klub, der in der Sommerpause viele erfahrene Spieler ziehen lassen musste und sich zudem von seinem Erfolgscoach Wolfgang Sandhowe getrennt hatte, nach knapp der Hälfte der Saison in der Spitzengruppe etabliert. Auf dem heimischen Hubertussportplatz war der BSC gegen die Gäste aus Lankwitz bereits nach...

  • Grunewald
  • 12.11.18
  • 17× gelesen
Sport

Hoffen auf die Wende
Mario Reichel ist neuer Coach der Füchse Berlin

Mario Reichel ist neuer Trainer bei Fußball Berlin-Ligist Füchse Berlin. Der 57-Jährige tritt die Nachfolge von Guido Perschk an, der nach schwachen Saisonstart ohne einen einzigen Sieg das Amt niedergelegt hatte. Unter Interimscoach Frank Trampisch gelang den Füchsen zwar am 10. Oktober ein 2:0 beim SC Charlottenburg und damit der erste Saisonerfolg. Vier Tage später folgte jedoch das etwas klägliche Pokal-Aus beim Bezirksligisten FC Phönix Amed in Tempelhof. Nun wurde also Mario...

  • Reinickendorf
  • 25.10.18
  • 50× gelesen
Sport
Frank Diekmann und der TuS Makkabi wollen auch in dieser Saison möglichst frühzeitig den Klassenerhalt sichern.

Früh den Klassenerhalt sichern
TuS Makkabi mit ordentlichem Saisonstart

Nach erneut zahlreichen personellen Veränderungen in diesem Sommer sind die Fußballer vom TuS Makkabi mit drei Siegen, fünf Remis und drei Niederlagen in die neue Saison der Berlin-Liga gestartet. Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit TuS-Coach Frank Diekmann über die Mühen eines permanenten Neuaufbaus und alte Ziele. <strong>Wie zufrieden sind Sie mit dem Saisonstart?</strong> Frank Diekmann: Mit den bisherigen Leistungen und Ergebnissen können wir zufrieden...

  • Westend
  • 22.10.18
  • 20× gelesen
Sport
Guido Perschk ist nicht mehr Trainer der Füchse Berlin.

Trainer schmeißt hin
Perschk nicht mehr Füchse-Coach

Nach einem katastrophalen Saisonstart in der Berlin-Liga mit keinem einzigen Sieg, nur zwei Remis und sieben Niederlagen nach neun Spieltagen hat Füchse-Coach Guido Perschk sein Traineramt niedergelegt. Die Mannschaft präsentierte sich zuletzt in einem schlimmen Zustand: Kraftlos, mutlos, ideenlos agierte das Team in den letzten Partien. Negativer Höhepunkt war das 0:6-Debakel am Tag der Deutschen Einheit beim SV Tasmania. Dabei hatte Perschk seiner neu zusammengestellten Mannschaft zu...

  • Reinickendorf
  • 13.10.18
  • 35× gelesen
Sport
Der SC Borsigwalde (blau) musste sich im Duell der Berlin-Liga beim SV Berolina Mitte deutlich mit 0:7 geschlagen geben.

Der Aufsteiger Borsigwalde tut sich schwer
SC-Frauen hängen im Tabellenkeller fest

Die Frauen vom SC Borsigwalde haben das Duell der Berlin-Liga beim SV Berolina Mitte mit 0:7 verloren und hängen weiter im Tabellenkeller fest. Nach dem 7. von insgesamt 26 Spieltagen liegt das Team mit einem Sieg, einem Remis und fünf Niederlagen auf dem vorletzten Platz und damit auf einem Abstiegsrang. Bis zur Pause konnten die Frauen aus dem Norden noch gut mithalten und lagen durch einen Treffer der überragenden Friedas Barck nur mit 0:1 zurück – doch nach dem Wechsel ging es gegen ein...

  • Borsigwalde
  • 10.10.18
  • 35× gelesen
Sport
Der Berliner SC (schwarz) und Aufsteiger Türkiyemspor teilten sich mit einem 0:0 die Punkte.

Die perfekte Mischung
Neu formierter BSC kommt gut aus den Startlöchern

Der Berliner SC kam am siebten Spieltag der Berlin-Liga nicht über ein 0:0 gegen Aufsteiger Türkiyemspor hinaus. Dennoch kann man dem neu formierten Team um seinen neuen Trainer Fabian Gerdts einen guten Saisonstart attestieren. Das Duell mit den Gästen aus Kreuzberg auf dem Hubertussportplatz am 23. September war in erster Linie das Duell alter Bekannter: Wolfgang Sandhowe, aktueller Coach bei Türkiyemspor, kehrte an seine alte Wirkungsstätte zurück: Zwei Jahre lang hatte er den BSC...

  • Grunewald
  • 24.09.18
  • 41× gelesen
Sport
Hängende Köpfe: Die Füchse sind nach sechs Spieltagen das einzige noch sieglose Team in der Berlin-Liga.

Die Angst spielt mit
Füchse auch nach dem 6. Spieltag weiter sieglos

Die Füchse Berlin sind auch nach dem 6. Spieltag in der Berlin-Liga sieglos geblieben und auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht. Am 16. September zog das Team um Coach Guido Perschk beim BSV Al-Dersimspor auf dem Sportplatz am Anhalter Bahnhof mit 1:2 den Kürzeren. Zwei Unentschieden und vier Niederlagen – das ist die ernüchternde Bilanz der Füchse. Doch es ist vielmehr die Spielweise, die aktuell Anlass zur Sorge gibt: Bei nahezu jeder Ballannahme, bei jedem Pass im Duell mit Dersimspor...

  • Reinickendorf
  • 19.09.18
  • 27× gelesen
Sport
Berlin Türkspor (rot) musste sich beim SV Tasmania in Neukölln mit 1:3 geschlagen geben.

Fußball
Teams aus dem Bezirk bleiben sieglos

In der Berlin-Liga sind die drei Charlottenburger Vertreter am 6. Spieltag sieglos geblieben. Doch während der TuS Makkabi beim 0:0 gegen den BFC Preussen immerhin einen Zähler einfahren konnte, blieben der SC Charlottenburg mit dem 1:4 beim Frohnauer SC und Berlin Türkspor mit dem 1:3 beim SV Tasmania gänzlich ohne Punkte. Die Partie von Türkspor an der Neuköllner Oderstraße begann am 16. September zwar erst um 14 Uhr. Aber dennoch musste man den Kickern vom Heckerdamm ganz klar...

  • Charlottenburg
  • 17.09.18
  • 47× gelesen
Sport
Fabian Fritsche (inks) und Denis Mrkalevic gehören zu den Neuzugängen bei der 1. Herren des BSV Mahlsdorf.
3 Bilder

Immer nur Vizemeister macht keinen Spaß
Berlin-Ligist BSV Eintracht Mahlsdorf will in die Oberliga aufsteigen

Seit Jahren peilt Eintracht Mahlsdorf den Aufstieg in die Oberliga an. Die Mannschaft hatte stets Qualität, erreichte immer einen der vorderen Plätze und wurde zuletzt zweimal hintereinander Vizemeister der Berlin-Liga. In dieser Saison ist die Mannschaft von Trainer Christian Gehrke daher ein Mitfavorit auf den Aufstieg. Mit gestärktem Selbstbewusstsein ist der Verein in die neue Saison gestartet. Der in der Vergangenheit stets vorsichtige Vorstand hat als Ziel den Aufstieg in die Oberliga...

  • Mahlsdorf
  • 22.08.18
  • 90× gelesen
Sport

Niederlage beim Favoriten

Prenzlauer Berg. Eine Woche nach dem 3:1-Auftaktsieg gegen den Aufsteiger Frohnauer SC gab es einen Dämpfer für den SV Empor. Die Elf von Trainer Nils Kohlschmidt verlor das Auswärtsspiel beim Titelkandidaten Eintracht Mahlsdorf am vergangenen Sonntag mit 0:3 und war dabei über weite Strecken chancenlos. Am kommenden Sonntag ist Empor spielfrei. Das Heimspiel gegen SD Croatia wurde wegen der noch bis zum 26. August im Jahn-Sportpark stattfindenden Para-EM der Leichtathleten um drei Tage nach...

  • Prenzlauer Berg
  • 22.08.18
  • 29× gelesen
Sport

Klare Sache für Stern

Steglitz. Zweites Spiel, erster Sieg für Stern 1900 in der Berlin-Liga: Dem 0:0 gegen den SD Croatia folgte ein klares 3:0 (2:0) gegen Aufsteiger Frohnauer SC. Vor allem in der ersten Halbzeit waren die Gastgeber klar überlegen, hätten mehr als nur zwei Tore schießen können. Für diese sorgten Mattern (15.) und Torjäger Freyer (29.). In der zweiten Halbzeit ließ es Stern ruhiger angehen und die Gäste kamen etwas besser ins Spiel. Ein Treffer wollte ihnen aber nicht gelingen. Dafür...

  • Steglitz
  • 22.08.18
  • 31× gelesen
Sport

Gelungene Heimpremiere

Mahlsdorf. Am Sonntag traf die Eintracht in der Berlin-Liga mit dem SV Empor auf ein Team, das sein Auftaktspiel mit 3:1 hatte gewinnen können – das traf ebenfalls auf die Mahlsdorfer zu. Die Mannschaft von Trainer Christian Gehrke siegte nun am heimischen Rosenhag glatt mit 3:0. Die Eintracht-Tore im ersten Heimspiel der Saison erzielten mit Ringo Kretzschmar (6. Minute), Robert Wenzel (45.) und Martin Kohlmann (58.) ausschließlich altbekannte Namen. In der Liga geht es für den BSV bereits am...

  • Mahlsdorf
  • 22.08.18
  • 17× gelesen
Sport

Barcic trifft doppelt

Rudow. Croatia holte in der Berlin-Liga beim 2:2 (2:1) gegen die Füchse Berlin einen Auswärtspunkt. „Der war im Endeffekt für uns glücklich“, sagte Coach Marco Wilke. Barcic traf in der dritten und 78. Minute für die Gäste. Dazwischen hatten die Füchse die Partie durch Tore von Trampisch (57.) und Gross (64.) vorübergehend gedreht. Der Spielplan sieht in dieser Woche eigentlich zwei Begegnungen vor, doch Croatia läuft nur einmal auf, am Mittwoch um 18.30 Uhr im Friedrich-Ebert-Stadion gegen...

  • Tempelhof
  • 22.08.18
  • 8× gelesen