Staakens Aufwärtstrend hält an

Staaken. Nach zuletzt zwei klaren Siegen hat auch der Tabellenzweite SV Tasmania den Aufwärtstrend des SC Staaken in der Berlin-Liga nicht stoppen können. Das Team von Trainer Jörg Riedel sicherte sich am vergangenen Sonntag in Neukölln verdientermaßen ein 1:1. Mit seinem 15. Saisontreffer egalisierte Bahceci die Führung der Gastgeber nur drei Minuten nach dem Rückstand und sorgte so für einen alles in allem verdienten Punktgewinn.

Am kommenden Sonntag steht nun ein interessantes Spiel im Sportpark Staaken bevor. Gegner ist der SV Empor, der zuletzt Hertha 06 eine empfindliche Niederlage beifügte (Beginn: 14 Uhr).


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.